Deutsche Beatboxer üben die Basics mit dem Satz Bums die Katze. Richtig betont ausgesprochen nähern die 3 Worte in 4 Silben schon einem kleinen Groove an. Beatboxer Dharni demonstriert die grundlegenden Lektionen mit dem polnischen Gegenstück Po Co Ci Kapusta (Warum brauchst Du Kohl?) und anderen mehr oder minder gängigen Redewendungen. Funktioniert übrigens wirklich, wie die kleine Maja im zweiten Clip beweist :)

An den üblichen verdächtigen Sehenswürdigkeiten tummeln sich immer die Touristen. Und natürlich haben sie alle dieselbe Perspektive im Kopf, stehen oder laufen durch's Bild. Völlig normal. Dieser kleine automatisierte Photoshop Trick lässt sie alle mit zwei, drei Mausklicks aus dem Bild verschwinden. Voraussetzung dafür sind aber mehrere Fotos (je mehr, desto besser das Ergebnis) und ein Stativ (wie zum Beispiel der Gorillapod oder das Manfrotto Klyp), damit es immer der exakt selbe Bildausschnitt ist.

Tornschuhjette aka SOLESclusive aus Hamburg hat sich mit ihren detailverliebten Custom-Sneakern schon längst einen sicheren Platz in meinem Instagram Feed gesichert. Höchste Zeit, hier auch mal ihre Tornschuh Tutorials in Sachen Sneaker Reinigung und Restauration vorzustellen. Wer plant die guten Stücke mal einem Winterputz zu unterziehen, sollte hier mal genauer hinsehen.

With great attention to detail I create unique Pieces for your Feet.

Heimwerkerking Fynn Kliemann erfüllt sich einen Traum und baut sich eine Miniramp. Warum? Einfach, weil er es kann. Ein Haus auf dem Land mit viel Platz drumherum und einige fähige skatende Handwerker im Freundeskreis, lösen beinah jedes Problem. Das Miniramp Tutorial ist etwas länger und wird daher in zwei Teilen serviert. Obwohl ich nicht in Betracht ziehe, demnächst ebenfalls eine Miniramp zu bauen, bleibe ich dran kleben. Wie eigentlich immer beim Kliemann. Seriöses Material mit äußerst hohem Unterhaltungswert.

Den frisch gekrönten norddeutschen Heimwerker-König Fynn Kliemann haben wir schon Anfang der Woche mit seinem Mauerbau-Tutorial gefeatured. Nachdem ich an meiner ersten eigenen Mauer bereits gescheitert bin, habe ich mich weiter in seinen Rezepten umgesehen und die Anleitung für den Hühnerstall im Bauwagen gefunden. Auch hier wird etwas rustikal gearbeitet, aber das macht's am Ende sympathisch.

Es guckt ein bißchen drüber, ein bißchen drunter. Hier drin sollen Hühner wohnen, keine Päpste.

Der neue Stern am immer blauen Himmel des esoterischen Universums ist Jason Headley, der mit seiner latent unkonventionellen Art auch diejenigen zu überzeugen weiß, die der Meditation sonst eher weniger zugeneigt sind. Seine geleitete Meditation soll helfen die Seele etwas baumeln zu lassen. Atme die Kraft ein, atme den Bullshit aus. F*ck That.

Gradually let the horseshit of the external world fade from your awareness.

"Für uns Handwerker ist die Reputation eins der wichtigsten Verkaufsargumente" sagt Handwerker Fynn Kliemann und liefert mit diesem Tutorial "Mauerbau für Anfänger" gleich ein perfektes Beispiel für brilliantes Eigen-Marketing. Wer denkt 7 Minuten könnten zu lang sein, wird schon in den ersten 30 Sekunden eines Besseren belehrt. Seine Mischung aus Knowledge und Outtakes ist perfekt. Ich bin drauf hängen geblieben, habe mich sehr gut unterhalten gefühlt und bin jetzt bereit meine erste eigene Mauer zu errichten. Mission erfüllt lieber Fynn.