Ob es nun am vermeintlichen Vinyl-Hype liegt, Technics einfach nur das runde Jubiläum feiern möchte oder der MK II tatsächlich, auch nach der SL-1200GAE Edition, wieder hergestellt wird, ist derzeit nicht bekannt. Trotzdem ist diese Neuigkeit eine gute. Geändert wurde am Klassiker nicht viel. Als erstes fällt die Möglichkeit der Pitch-Verdopplung auf und es wurde optisch ein wenig nachgelegt. Der SL-1200GAE soll Sommer diesen Jahres zu haben sein, ich bin sehr gespannt, was er kosten wird. Alle Details gibt es drüben bei Technics. Update: Es wird auch nach der limitierten Version (auf 1200 Stück natürlich) eine reguläre Variante geben. Beide Versionen werden auf Preise von mehreren tausend Euro prognostiziert.