Stink Digital aus London und Tribal DDB aus Amsterdam hatten damals den unglaublich geilen Frozen-Motion Movie "Carousel" für Philips gemacht, die damit ihre 21:9 Technik vorstellen wollten. Wer den Film noch nicht gesehen hat: unbedingt angucken!!! Das gleiche Team hat jetzt Regisseure von Ridley Scott Associates herausgefordert, um in gemeinsamer Zusammenarbeit das Projekt "Parallel Lines" von Philips zu produzieren. Dabei wird ein Thema vorgegeben, welches mit den jeweils gleichen Dialogen in unterschiedlichen Genres verfilmt werden soll. Von den zahlreichen Einsendungen wurden fünf ausgewählt. Seit kurzem gibt es einen ersten Trailer. [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=EoAqWD9Qh2M[/youtube]