Das Hamburger Artbattle Secret Wars steht an. Zum beachtlichen 37. Mal messen sich zwei Teams á 3 Künstler/innen an zwei Leinwänden. Austragungsort ist diesmal eine sehr coole Off-Location in der Hamburger Innenstadt. Ich war bereits dort und kann Euch sagen,

Erst neulich habe ich selber bei Secret Wars #34 aufgelegt und mich erinnert, was ein schönes Konzept das Event doch ist. Der live Art Battle geht am kommenden Samstag in die beachtliche 35. Runde und diesmal treten Jerumi, die Gewinner

Am kommenden Samstag wird mal wieder ein Secret Wars Battle ausgetragen. Zum 34. Mal stehen sich 2 Teams an zwei Wänden gegenüber. 90 Minuten haben sie Zeit, danach wird abgestimmt. Die Location ist diesmal eine ganz besondere. Eine alte Autowerkstatt

Die Hamburger Secret Wars Edition feiert rundes Jubiläum. Zum 30. Mal bereits battles sich zwei Teams, bewaffnet nur mit Markern an zwei Wänden. 90 Minuten Zeit, wie immer. Es treten an die Scribblaholics und HANNE B.. Beide Teams sind alte

Nachdem das letzte Battle bereits im Sommer stattfand, meldet sich Secret Wars Hamburg nun endlich mit einer neuen Veranstaltung zurück. Die Winter Games werden im Turmzimmer des Uebel&Gefährlich ausgetragen, einer Location überschaubarer Größe. Es ist also dringend empfohlen pünktlich zu erscheinen. Diesmal wird das ungeschlagene Kotburschi Kollektiv gegen Team Zeerup mit Beemo, Crazy Sudoku Max und Raman Djafari. Es verspricht ein spannendes Battle zu werden. Der Sound kommt von Homie DJ Plazebo. Alle Details zur Veranstaltung findet Ihr auf Facebook.

Das Secret Wars Battle hat schon viele illustre Locations in Hamburg gesehen, diesmal ist es definitiv die außergewöhnlichste. Am kommenden Sonntag findet das Street Art Battle im Zirkuszelt im Hamburger Schanzenpark statt. Schon Mittags wird draußen gegrillt, ab 18.00 startet die Veranstaltung in der Manege. Das Kotburschi Kollektiv aus Bochum gegen die Gangstagang aus Hamburg. Die Musik kommt von Kumpel Skar. Ein perfekter Sonntag, würde ich sagen. Alle Details zum Event findet ihr auf Facebook.

Am Donnerstag ist es mal wieder Zeit für ein Secret Wars Event in Hamburg. Die Street Art Begeisterten unter Euch werden das Konzept längst kennen, alle anderen sollten hier mal einen Blick werfen. Gebattlet wird in den Kolbenhöfen, in der Friedensallee 128 und es wird spannend. Zu Gast ist Team Berlin, bestehend aus Graffiti-Veteranen der Tuff City Kids und der Blues Crew. Namentlich Esor, Tom851 und Pekor.

Am kommenden Samstag (13.12.2014) findet zum 13. mal Secret Wars in Hamburg statt. Diesmal tritt mit "We Run This" erstmalig ein komplettes Mädelsteam an der Wand! Opponenten sind die Jungs vom "Kotburschi Kollektive" aus Bochum. Die Location verspricht einiges, denn