Rennradfahrer Oleksiy Mishchenko und Kumpel waren kürzlich beim Cape Argus Rennen in Südafrika. Um sich für die Distanz aufzuwärmen fuhren sie schon mal vor 130 Kilometer, auch beim Cape of Good Hope an der Küste entlang, wo wilde Strausse leben. Eines der Männchen fand nicht so viel Gefallen an der Radfahrern in seinem Revier und setzte zur Verfolgung an. Die Jagd spielt sich bei etwa 50 KmH ab, der Strauss könnte eigentlich noch etwa ca. 20 drauflegen.

Die erste Zusammenfassung des diesjährigen Isle Of Man TT Rennen hatten wir bereits vor ein paar Monaten hier, nun kommt die zweite Episode mit dem Titel "That's A Man's Corner", gewidmet einer Kurve die dort mit beinahe 270 km/h genommen wurde. Das Video ist mit ähnlich dramatischer Musik unterlegt, wie auch schon das Erste, die Szenen ähneln sich ohnehin, es ist halt das selbe Rennen. Trotz, wahrscheinlich gerade wegen, des völligen Wahnsinns der Typen musste ich mir das Spektakel nochmal ansehen. Der ein oder andere Unfall ist zu sehen, wie schwer verletzt die Beteiligten sind erfährt man glücklicherweise nicht. Eins kann ich euch aber sagen, die Kasko wird sich da schön raushalten ;) Hier ein paar Vorschau-Bilder, den Film gibt's nach dem Klick.