Die 58. Tunes der Woche. Heute ich freue ich mich ganz besonders darüber, im Prinzip ohne Grund aber sicher nicht grundlos. Muahahaa. Quadron machen den Anfang mit der Live-Performance von "Hey Love" bei KCRW. Sehr schön. Samy Deluxe haut den zweiten Tune des "Perlen vor die Säue" Mixtapes raus, dass übrigens ich euch sehr ans Herzen legen möchte und welches derzeit für 7€ bei Amazon zu haben ist. Danach kommt meine erste Neu-Entdeckung namens Busiswa mit "Ngoku", ein Super-Tune wie ich finde. Auch Kilo Kish war mir bis vor kurzem unbekannt, "Crosstown" habe ich gerade beim Uberding entdeckt und bin geflasht. Wow! Die komplette dazugehörige EP gibt's hier als Download. James Blake remixed Drakes "Come Thru" und zu guter Letzt gibt's noch Eminems neue Single "Love Game" mit Kendrick Lamar. Bäms. Quadron – Hey Love (Live at KCRW's Apogee Sessions) http://youtu.be/mntooYkLL0k Samy Deluxe – Exodus http://youtu.be/UianmHoj_h8

Nach der sehr positiven Resonanz auf die Tunes der letzten Woche möchte ich dieses Prinzip gern fortsetzen und werde häufiger mal ein paar Neuigkeiten (oder auch ältere, aber gute und unterbewertet Tunes) zusammenfassen. Es gibt so viel Musik da draussen über die ich gern schreiben würde, nur wann... Diese Woche hat es sich ergeben, dass nur musizierende Frauen dabei sind. Abgesehen von der Badu alles eher Newcomerinnen, aber alle richtig cool. Eine wahre Nachhilfestunde für mich selbst, ich hoffe ihr könnt auch ein bißchen was mitnehmen. Mit dabei sind Nina Kraviz, Selah Sue, Lianne La Havas, Jessie Ware (hier solltet ihr vor allem den Remix mal testen. Ein Monster!), Quadron und wie schon erwähnt Erykah Badu im Blu Marten Drum and Bass Remix. [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=605bwlAz_iQ[/youtube] Nina Kraviz spielt übrigens morgen im Ego. [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=qPrdfvBVaA8[/youtube] Lianne La Havas Den Rest gibt's nach dem Klick.

Ich sag es euch. Das dänische Duo Quadron wird dieses Jahr eine große Nummer und genau das für elektronischen Pop Soul werden, was Mayer Hawthorne für die Retro-Soul Fraktion ist. Die Band besteht aus den beiden Mitgliedern Coco und Robin,