Am 7. Juni spielte CRO mitsamt Psaiko Dino und Band im Rahmen des Red Bull Tag Am See 3 Konzerte an einem Tag. Das dürften aber fast alle mitbekommen haben, die Welle war kaum zu übersehen. Nun kommt der Film zu dem Spektakel, den ich durchaus sehenswert finde. Insgesamt ein sehr beeindruckendes Event mitsamt beachtlicher Logistik. Wow! Nicht überraschend, aber trotzdem amüsant: Die Teenie-Girl-Dichte in den ersten 20 Reihen wird bei kaum einem Rapper höher sein. Mit Zahnspange versteht sich. 3 Konzerte, 3 Länder, 1 Tag. 13.000 Pandas feierten mit Cro den Album Release von "Melodie" - an einem perfekten Tag rund um den Bodensee. CRO-Red-Bull-Tag-am-See-Review3

Seit Weihnachten sammle ich bereits die für 62. Tunes der Woche, dementsprechend viele sind es geworden, daher ist dies Teil 1, die Fortsetzung folgt morgen. Psaiko.Dino (CRO ihm sein DJ) schickt als erste Single seines kommendes Producer-Albums #hangster die Single "Klischees" mit der ungewöhnlichen Kombi aus Celo&Abdi und den Brudis SAM ins Rennen. Beyoncé legt mit "Yoncé" schwer nach. Ich feiere das! Mein persönlicher Lieblingspart der Max Herre Unplugged DVD ist "Rap Ist" mit Afrob und Megaloh. Nach dem Klick gibt außerdem Mr. Carmack mit dem Bomben-Tune "Rock Dem", Little Simz und Waldo mit "Mandarin Oranges" (produziert von dem großartigen Sango). Common und No I.D. veröffentlichen mit "WAR" das erste Lebenszeichen ihres gemeinsamen Albums "Nobody’s Smiling", ich find's nicht schlecht, es haut mich aber auch nicht um. Rick Ross und Jay-Z haben mir mit "Devil Is A Lie" erst nicht so gefallen, mittlerweile finde ich den Tune aber ziemlich cool. Psaiko.Dino - Klischees feat. Celo&Abdi & SAM http://youtu.be/wOdykhKGpng Beyonce - Yoncé [vimeo]https://vimeo.com/82503761[/vimeo]

HipHop Deutschland und das Jahr 2013. Die Plattform Hiphop.de hat RAF Camora, Psaiko.Dino und SAM, Silla, DCVDNS, Liquit Walker, Credibil, Laas Unltd., JokA und viele einige andere nach ihren favorisierten Alben Songs und Videos befragt. Ziemlich weit vorn liegt Sido mit seinem Clip zu "Einer dieser Steine", mehr werde ich an dieser Stelle nicht verraten. Doch. DCVDNS findet seinen eigenen Release am besten. Nicht nur als Release 2013 sondern überhaupt. Unterhaltsam, allerdings nicht immer im positiven Sinne. Die besten Videos Alben Songs