Snoop Dogg erklärt die Erde und ihre Geschöpfe für Jimmy Kimmels Tonight Show. Auf seine ganz eigene Art versteht sich. Er interpretiert ordentlich Gangsterism in die Tiere. Ziemlich unterhaltsam, muss ich sagen.

Snoop Dogg is a lover of animals and nature and from time to time, he shares his wisdom with us in what many call the greatest nature and wildlife show of all-time.

Möglicherweise inspiriert von den großartigen Spendenläufen der Rechten in Wunsiedel hat Amazon nun auch einen ganz coolen Move gestartet. Alle Erlöse der Pegida Hymne Gemeinsam sind wir stark, die dort im Programm ist, werden gespendet. An eine gemeinnützige Organisation zur Unterstützung von Flüchtlingen. Trotzdem kein Grund den Song zu kaufen, spendet lieber direkt irgendwo. Dennoch kann man das mal feiern, immerhin machen sie sich ein wenig gerade für die gute Sache.

Amazon hilft: Die Erlöse von Amazon aus dem Verkauf dieses Songs gehen an eine gemeinnützige Organisation zur Unterstützung von Flüchtlingen.

Bad Lip Reading ist online beinahe zum Sport geworden, diese Star Wars Compilation ist einer der besseren Clips. Ganz weit vorn liegen die Passagen mit Yoda. Ich habe auch mit dem "neuen Text" nichts als Liebe für die olle Knutschkugel.

Yoda believes in the magic of song, while Vader struggles with technology. Bill Hader, Jack Black, and Maya Rudolph guest.

Die Redaktion von Jan Böhmermann muss durchgehend auf Ritalin sein, anders lässt sich der Output nicht erklären. Das er rappen kann, hat er schon im großen History of Deutschrap Medley bewiesen, jetzt legt der wannabe POL1Z1STENS0HN mit "Ich hab Polizei" mal wieder eine richtige Glanzleistung nach und gründet nebenbei das Genre Cop Life Rap.

Du willst Stress ohne Grund? Dann mach Stress ohne Grund! Denn hier ist Nichts als die Wahrheit aus dem Leben und Tod von Jan Böhmermann! Payback… der Tag des dümmsten Gesichts! Denn das wirst du machen, wenn ich meine Freunde hole! Ihre Nummer hat nur drei Zahlen, bitch!

Und, haben alle hier bereits Drakes Video zu "Hotline Bling" (einem Über-Tune übrigens, wenn ihr mich fragt) gesehen? Und verstanden und richtig gefühlt? Oder eher gefragt, was da los ist? Wer es noch nicht kennt, muss leider rüber zu Apple Music. Ich gestehe, ich war sehr "überrascht". Nach dem zweiten mal ansehen, wird's aber besser. Nichts desto trotz feiere ich die Parodie hier sehr. Arsch (in diesem Clip reichlich präsent) und Eimer in perfekter Symbiose.

Die Dudes und Dudettes von Buzzfeed haben den Nagel mit ihrer MC Donald's Werbung im Apple Stil ziemlich auf den Kopf getroffen. Der Angestellte Dartanion erklärt ausführlich die Vorzüge des neuen, überarbeiteten Fri. Dank intensiver Fettflecken ist Fri jederzeit ortbar und es kann auch nachvollzogen werden, wo er sich bereits befand.

The people who are hungry enough to eat the mac are those who do.