Selten habe ich mich mit einer Reihenfolge der wöchentlichen Tunes so schwer getan. Den Anfang machen meine beiden Favoriten, danach ist Wertungs-frei sortiert. Mädness kommt mit True School Gebabbel und seinem Clip zu "Maggo". Der Song killt alles, die EP ist bereits vorbestellt. Ganz anders aber genauso dope ist der 20Syl Remix von Gregory Porters Liquid Spirit. Nach dem Klick gibt's außerdem Neues von A$ap Rocky mit "Multiply" und Juicy J im Gepäck. Etnik hat sich die Drums von Birdmans "What Happenend To That Boy" (die Snare stammt aus "Grindin'" wenn ich nicht irre) geschnappt, eine neue Bassline dazu gebaut und Mikky Blanco rappt drauf. Richtig Bombe! Haftbefehl präsentiert den Trailer zu seinem kommenden Album "Russisch Roulette", kein so schlechter Anfang. Jay Prince auf einem Beat von Iamnobodi. Zucker! Samy Deluxe brilliert auf "Rapper sagen Yo", ich hab Bock auf das kommende Gute Alte ZeitMixtape. Ali. Voll süß aber... Mädness - Maggo http://youtu.be/JVWUiJFUrFQ Gregory Porter - Liquid Spirit (20syl Remix)

Freitag, yessir! Zeit für die Tunes der Woche. Den Anfang machen diesmal die Blitzkids, die mit Heart On The Line beim Bundesvision Song Contest antreteten werden. Ich drücke euch schon jetzt die Daumen Kinners! Danach kommt Mykki Blanco mit Kingpinning. Abgefahrener Beat, der Rap ist nicht 100% mein Dingeling. Justin Timberlake ist mit dem offiziellen Video zu Suit & Tie am Start. Die Idee mit der Typo finde ich super und auch der Song wächst langsam zu einem Hit. Noisia haben sich The Prodigys Smack My Bitch Up vorgeknöpft und auch dem Videos noch ein Remake verpasst. Wicked! Zu guter Letzt zwei nicht mehr ganz neue Tunes. Radiohead live bei Jools Holland und Chilly Gonzales mit einem Cover von Daft Punk. Viel Spaß damit, kommt gut ins Wochenende. Blitzkids – Heart On The Line Mykki Blanco - Kingpinning http://youtu.be/axQ7CRJNti0