Bisher habe ich noch niemanden kennen gelernt, der die Touchbar der Macbooks wirklich feiert und gerne nutzt. Das ändert sich genau jetzt. Das Touchbar Tamagotchi von Entwicklerin Grace ist die bisher beste vorstellbare Anwendung der technischen Spielerei, die ich bisher

Yeah! Es gibt mal wieder etwas zu gewinnen. Manu stellt mit seiner Firma Woodstance diese Ständer für das Ipad, Iphone und auch für's Macbook her. Alles total professionell, richtig schick, gut verarbeitet und eben nicht biligbillig aus Asien sondern komplett in Hamburg gefertigt. Der Macbook und auch der Ipad Ständer ist in 4 Teile zerlegbar, somit also auch absolut transportabel aber auch für Leute die den Rechner nebenher auf dem Schreibtisch stehen haben eine super Alternative. Zudem werden die Geräte deutlich besser belüftet, was auch nicht schadet. Der Clou am Ständer für's Iphone ist der Auslass für den Lautsprecher. Durch geschickt ausgefummelte Resonanzen fungiert das Holz als Verstärker und plötzlich erlangt man ganz ordentlich Lautstärken aus dem Iphone, ganz ohne zusätzlichen Strom. Klar, Hifi ist das nicht, aber cool allemal. Das die Dinger auch Skateboards gefertigt sind setzt dem Ganzen noch das Sahnehäubchen auf finde ich. Im Lager habe ich alle möglichen Farben, von knallig bunt bis dezent braun, gesehen. Gewinnen: Gemeinsam mit Woodstance verlosen wir nun einen Iphone-, Ipad- oder Macbook-Ständer. Je nach Wahl. Ihr müsst hier oder auf Facebook lediglich kommentieren welches Gerät ihr in Zukunft gern auf 7 Schichten edelsten Board-Holzes abstellen möchtet. Zu kaufen gibt's die Ständer übrigens hier drüben bei Allyoucanskate und mehr Bilder gibt's nach dem Klick. Woodstance Ipad Iphone Macbook_-3 Woodstance Ipad Iphone Macbook_-10

Ich stehe total auf Holz und mag es, wenn Alltags-Gegenstände die angenehme Haptik und Maserung haben. Noch dazu sieht es meist auch gut aus. In Kombi mit dem Alu des Macbooks finde ich dieses Keyboard aus Holz sher exquisit. Die dunklere Walnuß-Holz Variante allerdings nur. Für 40$ ist sind die Tasten bei Lazerwood zu haben, bisher aber nur in amerikanischem Tastatur Layout, nicht für mich zu gebrauchen. Weitere Bilder gibt's nach dem Klick.

Dinge aus Beton finde ich per se cool, je funktioneller desto besser. Zwar verspüre ich selten das Bedürfnis meinen Laptop auf dem Schreibtisch aufzubocken (zumindest außerhalb von Clubs, aber da wäre dieser Ständer dann doch eher unpraktisch), finde diesen Beton-Block von Greg Papove aber sehr ansehnlich. Auf jeden Fall eine bessere Alternative als der übliche I-Stand oder sonst übliche klapperige Drahtgestelle. Mehr Bilder gibt es nach dem Klick zu sehen.

Sehr gut! Ein Mac-Book-Brett, passenderweise aus dem Holz eines Apfelbaums. Schick gemacht von Thismade finde ich, mir persönlich aber etwas zu teuer. Für das 13" Brett werden immerhin 43,00 aufgerufen. Dafür bin ich dann doch zu sehr Hobbykoch. Die Nut an