Wir waren gestern beim letzten Konzert der 2016er Beginner Tour in der Alsterdorfer Sporthalle und es war nichts anderes als episch. Vorgruppe waren Megaloh und Ghanaian Stallion, die auch schon sehr abgerissen haben. Mega ist mittlerweile vom guten Rapper zum beeindruckenden Performer mit Souveränität ohne Ende mutiert. Nice 1! Die Beginner haben sich durch fast alle Hits gespielt. Torch war, Gzuz war da, Samy Deluxe war da, Pladin Maddin war da (!). An Gänsehautmomenten hat es nicht gemangelt. Danke Eizi, danke Denyo, danke Mad. Die derbste Band der Welt. Nach dem Klick gibt's die zweite Zugabe des Konzerts aus dem Livestream. Quasi aus der Sicht von Mad.

Wie vermutlich alle von Euch mitbekommen haben, fand am vergangenen Wochenende das Splash! #19 statt. Wie schon in den letzten Jahren wurde vor Ort gefilmt und ein paar der Auftritte sind nun in der arte Mediathek zu finden. Wirklich interessant finde ich allerdings nur Anderson .Paak und SSIO. Ich hoffe es kommt noch der ein oder andere Mitschnitt dazu, darauf bauen, würde ich aber nicht. Update: Es sind die Auftritte von den Beginnern (leider nur 13 Minuten), A$AP Ferg, Wiz Khalifa und Azad dazu gekommen