Ich liebe Lifehacks. Das umfunktionieren von Alltagsgegenständen zu geilen kleinen Helfern, finde ich grandios. Dieser Clip enthält 10 mehr oder minder sinnvolle Anwendungs-Möglichkeiten für Foldbackklammern (auf gut Deutsch auch Maul Briefklemmer genannt). Die Sache mit den Kabeln finde ich super.

Die Woche geht bei den blogbuzztern mit einem Hinweis los, der Euer Leben deutlich vereinfachen wird und zeitgleich Eure Nervenstränge nicht so strapaziert. ICH höre immer Musik, immer mit dem ipod bzw dem iphone und benutze dabei die (zugegebenermaßen qualitativ mittelmäßigen) dazugehörigen Kopfhörer. Nach dem Hören, wickel ich sie fein säuberlich auf, um dann später zwischen Nervenzusammenbruch und Agressionen zu schwanken, weil sich wieder alles vertüddelt hat. Ihr kennt das. Aber Abhilfe ist nah, es funktioniert wirklich und ist recht simpel. Es folgt ein Video, später dann noch Bilder.