Der Klimawechsel ist im vollen Gange, das Wetter spielt verrückt. Überall auf der Welt äußert sich das in verschiedenen Formen. Im Irak gab es kürzlich schon die zweite Natur-Katastrophe seit dem Sommer diesen Jahres. Ein Eissturm hinterließ unfassbare Mengen an Hagel in der irakischen Wüste. Es gab so viel Niederschlag, dass ein Fluß aussieht, als würde er aus Sand bestehen, obwohl es sich um Staub bedeckten Hagel handelt. Daher geht der Clip im Netz als Sand River durch die Decke.