Ab heute 16.00 wird im NikeID Shop das neue Prime Fleece Obermaterial zur Verfügung stehen. Die sehr dezenten Beispiel-Entwürfe auf Basis des Roshe, Huarache und Juvenate finde ich sehr stark. Das Material soll relativ warm sein, also optimal für den kommenden Herbst. Das könnte für mich tatsächlich mal wieder ein Anlass sein, mir einen Schuh zu basteln. Oder wie Jon Snow sagen würde: "Brace yourselves winter is coming".

4000 Fans auf Facebook habe ich als Anlass genommen kurz zu rekapitulieren und mir das Geschaffte auf der Zunge zergehen zu lassen. Eine spannende Zeit in der vieles passiert ist. Ich bin vielen Leuten sehr dankbar, von denen ich einige mal kurz aufzählen möchte. Marc hat den uns den Namen verpasst. Das 2erpack hat Blogbuzzter ein Gesicht gegeben. Marcel ist von Anfang an hinter den Kulissen am schrauben und tüfteln. Andi hat uns das Makeover Anfang des Jahres verpasst. Ramin, Henning und Dennis haben den Blog mit ihren Posts sehr bereichert. Dank auch allen Blogger-Kollegen die uns, fast von Anfang an, willkommen hiessen. Alle Supporter die täglich Tipps, Empfehlungen und Kritik schicken. Und natürlich alle Leser, die immer wieder zurück kommen und unsere Posts in die Welt hinaus tragen. Ihr seid alle richtig gut drauf! DANKE! <3

Sneaker Customizing liegt im Trend, doch nicht immer sieht es nachher besser aus als vorher. Team SBTG macht einen ziemlich guten Job, auch wenn das Ergebnis nicht immer ganz meine Tasse Tee ist. Der Air force 1 ist in meinem Schuhregal so gut wie ausgestorben, er scheint allerdings eine gute Fläche zu Customization zu bieten. Mr. und Mrs Sabotage legen Fingerfertigkeit und Präzision mit dem Pinsel, die nicht weniger als beeindruckend ist.

In Japan ist das All White Gum Pack von Nike bereits erhältlich, hierzulande hat Nike den Air Max 1, den Huarache und Air Max 90 mit der schicken Gum-Sohle für die erste Jahreshälfte angekündigt. Als Upper-Material wurde zum Teil mit Straussenleder gearbeitet. Die 3 Schuhe werden weg gehen wir g'schnidde Brot vermute ich. Über den Release im NikeLab und bei den Händlern des Vertrauens halte ich Euch natürlich auf dem Laufenden.