Handgemalte Schilder und Fensterscheiben gehören heutzutage zur absoluten Ausnahme. Nur wer wirklich viel Wert auf genau diesen Look legt, gönnt sich den Luxus eines in Handarbeit gemalten Schriftzugs. In Dublin gibt es eine starke Tradition des Handwerks und bis heute noch einige Maler, die den Beruf ihrer Väter und deren Väter ausüben. Colin Brady hat die "Gentlemen of Letters" in einem kurzen Film portraitiert und dabei ebenso schöne, wie auch bewegende Bilder einer Szene zwischen der Tradition des Schildermalens und Graffiti eingefangen. Sehr sehenswert! PS: Mehr handgemalte Schilder habe ich hier und hier in Petto. -> "A personal project I undertook which looks at Dublin’s relationship, history and influence connected to hand painted signs in the city. " Gentlemen-of-Letters

Ein Royal Enfield Tank wird in nur 3 Minuten fertig verziert. Handwerk und Handarbeit in einer Perfektion wie hier, finde ich einfach grandios. Wie der sauber der Typ den Pinsel führt und mit dem ganzen Körper arbeitet um einen konstanten Schwung zu halten, ist einfach großartig. Erinnert mich in der Routine ein wenig an die beiden Bushaltestellen-Strassen-Maler, die ebenfalls perfekt eingespielt waren. -> The Royal Enfield is famous for its unique handcrafted build. Watch the amazing craftsmen paint the Tank with clean strokes of the brush error free. Handarbeit-Royal-Enfield-Tank

Die beiden Tischler Abraham und sein Sohn David Roentgen haben diesen Sekretär im Laufe des 18. Jahrhunderts für Friedrich Wilhelm II gebaut und damit ein bis heute absolut einzigartiges Stück Handwerks-Kunst geschaffen. Unzählige Mechanismen, Seilzüge, Sprung-Federn, versteckte Schlösser und Schubladen sind in dem überdimensionalen Sekretär versteckt. Allein die Mechanik (erinnert mich an Super-Move Kombos aus Streetfighter auf dem SNES) hinter den Schlössern finde ich schon unglaublich. Wer sich für die Details dahinter interessiert kann dazu nachlesen, denn das Metropolitan Museum hat einige der alten Bedienungs-Anleitungen und auch Korrespondenzen mit Kunden bezüglich der Kreationen der Roentgens digitalisiert. secretary-cabinet-david-roentgen-germany secretary-cabinet-david-roentgen-germany2

Und wieder einmal wünschte ich, ich hätte mehr handwerkliches Talent. Mat Brown ist allerdings nicht nur handwerklich begabt, sondern nebenbei auch ausgebildeter Industrie-Designer und Juwelier. Keine so schlechte Kombination, speziell mit einer Prise Kreativität sehr gut zu gebrauchen, wie diese Regale beweisen. Er hat sich ganz bewusst für ältere Bretter mit allerlei Ritzen und Ast-Löchern entschieden, um diese mit einer leuchtenden Paste zu füllen. Die Leucht-Paste hat er auf Ebay entdeckt und ist von der brillianten Wirkung slebst völlig überrascht. Eine Schritt für Schritt Anleitung bietet er auf seiner Webseite an. Wer ähnlich Talent-befreit ist, wie ich, kann konnte (sie sind ausverkauft) die Regale auch in seinem Shinium Shop auf Etsy erstehen. Weitere Bilder gibt's nach dem Klick. Glow-in-the-dark-shelves PS: Rambo würde jetzt fragen: Was ist das? Antwort: Blaues Licht. Rambo: Was macht es? Antowrt: Es leuchtet blau.

In diesem Portrait wird dem Möbel Restaurator Joshua Klein über die Schulter geschaut. Er liebt sein Handwerk und steckt viel Energie und Passion in die antiken Möbel, die ihm zur Aufarbeitung übergeben werden. Möbel in denen viel Geschichte und persönliche Erinnerungen stecken, bringt er mit sorgfältiger Arbeit wieder in Schuss. Neues Holz wird verbaut und farblich angepasst, sodaß es am Ende ebenso alt aussieht wie der Rest. Ich nehme an, diese Art von Kurz-Filmen sehe ich mir so gern an, da hier Dinge gezeigt werden, die ich auch gern könnte. Klein-Furniture-Restoration

Hutmacher Nick Fouquet aus Venice / Kalifornien wird bei der Herstellung eines Filzhutes über die Schulter geschaut. Der Herr erlernte sein Handwerk lang bevor Pharrell Williams den Schlapphut zurück in die kontemporäre Mode brachte. Leider ist der Clip von Dean Bradshaw viel zu kurz, doch die Bilder sind extrem gelungen. Highlight ist natürlich das Abbrennen der Fussel. Portrait-Der-Hutmacher2 ->We arrived at the shop early in the morning as the first light entered the room. Dust particles danced through sunbeams as we began to move items around the space, debating wardrobe and the shot sequence. Nick entered and listened to what we had planned. He nodded his head, pulled a piece of beaver felt down from a shelf, set it on the table and began to work. Portrait-Der-Hutmacher

Der Tischler Greg Klassen hat sich auf Tische in spezialisiert, in die er die Glasplatten so einlässt, dass es aussieht als würde ein Fluß-Lauf von oben betrachtet. Die kombinierten Materialien, speziell die riesigen Holzscheiben, funktionieren exzellent zusammen und die fertigen Tische machen richtig was her. Die günstigsten Modelle starten bei 3600$, es können auch leicht 10.000$ werden. Wenn ich hätte, würde ich... Wood-Table-With-Glass-Rivers-And-Lakes9

Ich bin handwerklich eher mäßig begabt und mit Werkzeug-Skills relativ leicht zu begeistern. Wie dieser Typ ein schickes Brett mit wirklich sehr abgefahrenem Muster aus einzelnen Brettern zusammen tischlert finde ich spektakulär. Die Kombination der verschiedenen Hölzer in unterschiedlichen Stärken ist sehr gelungen. Handarbeit vom Feinsten und für den Gebrauch in der Küche definitiv zu schade. Dieses und ähnliche Bretter gibt es bei MTM im Shop. Sie kosten 250$-400$, was mir verhältnismäßig günstig erscheint. 3D-Brett-Getischlert3

Ich weiß nicht wieviel Zeit man haben muss, um so ein Unterfangen zu starten, doch Will Pempble hat sie anscheinend. Die nötige Passion und Geduld ist offensichtlich vorhanden, denn trotz einiger Rückschläge setzt er die Bauarbeiten an der Achterbahn im eigenen Garten fort. Alle Arbeits-Schritte werden sorgsam dokumentiert und und es ist gibt bereits ein ordentliches Archiv an Videos, das regelmäßig aktualisiert wird. Weitere Clips gibt's nach dem Klick. http://youtu.be/LjJHMzcRwf0

Aus den Kommentaren unter diesem Clip habe ich gelernt, dass es auch im Maurer-Geschäft Meisterschaften und globale Koryphäen gibt. War ja eigentlich auch klar. Dank der Ruhe, die dieser Handwerker beim Steine platzieren inne hat und der meditativen Musik hat der Film auf mich tatsächlich eine entspannende Wirkung. Es wird präzise bestrichen, platziert und zärtlich festgeklopft. Maurer

Was aussieht wie ein handels-üblicher Pappkarton, voll beladen mit Bündeln Scheinen, ist tatsächlich aber aus Holz. Randall Rosenthal heisst der Mann der dieses Kunstwerk aus einem Stück geschnitzt und anschließend bemalt hat. Unfassbare Details hat er in dem Block, genauer drei zusammen geleimte Blöcke, Fichtenholz verewigt. Die Struktur des Kartons, umgeknickte Dollar Noten, Falten und Eselsohren im Papier, die Gummibänder, alles sieht perfekt aus. Gäbe es nicht Fotos (komplett zu sehen nach dem Klick) die seinen Arbeitsprozess detailliert abbilden, ich fänd es schwer das zu glauben. money_box_from_wood_block_15

Eine Motor-Restauration von Anfang bis Ende in Stop Motion. Youtube-User Nothinghereok hat die Maschine auf Ebay erstanden und sich mehr oder minder spontan entschlossen einen Film aus der Instandsetzung zu machen. Nicht ganz so aufwändig wie die Stop Motion Restauration des 3.2 Liter Porsche Motors die wir neulich hier hatten, aber deswegen kein Stück weniger charmant und zu sehen nach dem Klick. Eine Motor-Restauration in Stop Motion -> Started out as just a collection of snaps as I stripped down an engine bought off ebay. (To replace my old engine, which had suffered catastrophic failure). The snaps were so that I remembered how everything went, so I could put it back together again. Then I realised it'd be quite cool to make it an animation. found some suitable music, rekindled my ancient knowledge of Premiere, storyboarded it, shot it as I worked on the engine (my poor DSLR got covered in engine oil), this was the result. Eine Motor-Restauration in Stop Motion 2