Jeder kennt das Problem. Man hat ein paar schöne alte (Kinder-) Bilder zuhause und würde sie gern per Mail weiterschicken, bei Facebook hochladen oder einfach nur digital archivieren. Nur einen Scanner hat kaum jemand zuhause. Das abfotografieren der Fotos funktioniert ganz okay, ist aber immer etwas nervig und nie wirklich super. Zwar basiert die Fotoscan App von Google auch auf dem Prinzip ein Foto zu fotografieren, sie macht allerdings mehrere Bilder mit Blitzlicht und fügt diese dann zu einem deutlich besseren Ergebnis zusammen.

Man hat es ja schon geahnt, es wäre einfach zu schön gewesen. Im gestrigen Beitrag zum Hoverboard hatte ich schon von Magnetismus gesprochen, auch das Lexus Hoverboard schwebt, dank ausgeklügelter Mechanik. Auch der Beton-Skatepark wurde extra für das Experiment gebaut und ist dementsprechend mit magnetischen Leitern ausgestattet. Erdacht, erfunden und schließlich auch gebaut wurde das Hoverboard übrigens an der Uni Dresden, man mag es am Akzent erkannt haben.

The wait is over. As our legendary Takumi craftsmen say “the difficult takes time; the impossible just takes a little longer”.

Die Fahrrad-Fahrer unter euch, denen ihr Rad zu lieb oder teuer ist, um es über Nacht vor der Tür stehen zu lassen, kennen die Problematik. Wohin mit dem Drahtesel? Bei uns zuhaus steht meist ein Rad im Flur und gleichzeitig immer im Weg. Es könnte besser aufgehoben sein. Mit "Harper" haben nun zwei Freunde von mir, Kraft & Ulrich, sich genau diesem Thema angenommen und ein Hänge- und Regalsystem für Fahrräder und fast alles andere entwickelt. Harper basiert auf einer Grundplatte die nach Belieben und Bedürfnissen mit Hänge-Modulen, bestückt werden kann. Es kann natürlich auch beliebig erweitert und umgebaut werden. Beispiele dafür sehr ihr zur Genüge nach dem Klick. Das Möbel ist derzeit noch in der Crowdfunding-Phase und kann auf Startnext noch für knapp 2 Wochen unterstützt und realisiert werden. Ich habe den Prototypen bereits in Augenschein nehmen dürfen und bin vom Konzept und auch der Qualität begeistert. -> Zu viele Fahrräder, zu wenig Platz, unsere Lösung heißt Harper. Was als Fahrradwandhalterung begann ist jetzt ein ausgewachsenes Aufbewahrungssystem. Eine Grundplatte, unterschiedliche Stäbe und Böden – so entsteht ein flexibles Wandregal, um allen kleinen und großen Gegenständen endlich einen Platz zu geben. Kraft-Ulrich-Harper-Fahrrad-Regal7

Ein Zeit-gemäßes Malbuch für Erwachsene ist definitiv das Rapper Malbuch von Bun B Shea Serrano. Letzterer ist zuständig für die Blanko-Illustrationen der Rapper, die es allesamt als Download gibt. Ich find'so richtig cool. Der Tumblr und zusätzliches Bastel-Material wird in Bälde auch als Buch erscheinen und ist bereits auf Amazon vorbestellbar. Des Rap-Heads perfektes Weihnachtsgeschenk: Bun B's Rapper Coloring and Activity Book Weitere bilder gibt's nach dem Klick. Das Rapper Malbuch von Bun B 5 -> Rapper Bun B lends his street cred and occasionally his face to the creative, hilarious, and just flat-out fun imaginings of Shea Serrano in Bun B’s Rap Coloring and Activity Book. Described by the Washington Post as “what every hip-hop head wishes they had as a child,” this imaginative work started as a series of printable rap-related coloring and activity images. Das Rapper Malbuch von Bun B 2