Fans des deutschen HipHop werden diesen Herren noch lebhaft in Erinnerung, in den letzten Jahren war es allerdings etwas stiller um ihn. Nico Suave meldet sich zurück und hat viel vor. In nächster Zeit werdet ihr hier mehr von Nico lesen, hören und sehen können, denn wir Blogbuzzter begleiten ihn auf "Hört Hört Tour" mit Xavier Naidoo und dokumentieren den Weg zum kommenden Album. Eine Ehre für uns und eine Aktion auf die ich mich tierisch freue. Erstes Lebenszeichen der kommenden Platte ist "Walking" mit Samy Deluxe. Einen Tune von den mir Nico kürzlich, etwas bescheiden, als coolen Album-Track erzählte. Heute habe ich "Walking" zum ersten Mal gehört und bin sehr begeistert. Download: Ab 17.00 könnt ihr "Walking" auf seiner Facebook-Seite runterladen. Wenn der Rest des Albums auch so gut wird, sehe ich eines der Rap-Alben des Jahres auf uns zukommen. -> "Es geht in dem Track um Bewegung, denn Stillstand ist keine Option! Ich steh mir oft selbst im Weg und bin mit dem Song einen wirklich langen gegangen bis zur Fertigstellung! Da ich immer an ihm festgehalten hab und das Ergebnis mich sehr happy macht, lohnt es sich also an Dingen festzuhalten. Ich hoffe den Leuten da draußen einen Soundtrack zu geben, der sie über den Sommer und darüberhinaus begleitet."

Gerade neulich hatte ich Stalley hier mit seinem Video zu "Sound Of Silence", einem Tune von seinem Mixtape namens "Lincoln Way Nights: Intelligent Trunk Music". Nicht auf dieses Projekt geschafft, hat es "Jungle" eine Kollabo mit Freeway. Ist für mich

Ich mache heute einen auf frühen Vogel und während die müden Augen so durch's Netz schwirren, stolpern sie plötzlich über einen Artikel auf Facebook. Bo hat mal wieder was zu sagen. Ist das nich schöön? So der Name seines Freetracks (Neudeutsch).