Schon wieder Freitag, Zeit für neue Musik. Viel Spaß damit, kommt gut ins Wochenende. Chase & Status - Program Ft. Irah https://youtu.be/4ec-MnePMpE BURNS, A$AP Rocky, Sabrina Claudio - Energy https://youtu.be/RlldTwIvLTk Pardison Fontaine - Rodman https://youtu.be/24QaheLr1Yc Izzy Bizu - Lights On https://youtu.be/LrgZ27fLEZw Little Simz - Venom | A COLORS

Diese Edition der wöchentlichen Tunes ist eine schöne Mischung aus guten Neuigkeiten alter Bekannter und vielversprechenden Newcomern. Meine Entdeckung der Woche ist Royal aus Kanada, dessen Single "Round Two ft. Desktop" als Download erhältlich ist. Den sollte man im Auge behalten. Die Antilopen Gang macht mal wieder alles richtig. "Beate Zschäpe hört U2" trifft den Nagel auf den Kopf. Kendrick Lamars Comeback Single "I" hatte ich vor einiger Zeit schon mal hier, nun bekommt der Tune auch noch ein großartiges Video. Zu Gast ist niemand geringerer als Ron Isley, der ja auch das Sample zum Tune liefert. Nach dem Klick gibt's Neuigkeiten von Burial. Ich finde "Lambeth" zwar nice, aber nicht überragend spannend. Zugezogen Maskulin und Die Antwoord sollte man für den besten Effekt am besten direkt nacheinandern konsumieren. Slaughterhouse sind zurück auf einem Beat DJ Premier. Fatoni und Edgar Wasser fahren im Video zu "An Der Uhr" von der "Zeit heilt alle Hypes" Ep tatsächlich Segway! Außerdem sind dabei Kool Savas mit "Märtyrer", Dilated Peoples und Aloe Blacc mit "Show Me The Way", Brandys Klassiker "I Wanna Be Down" im Miksuswag Remix und die Soul Rebels Brass Band mit einem großartigen Cover von "Off The Wall". Royal – Round Two (Feat. Desktop.) Antilopen Gang - Beate Zschäpe hört U2 http://youtu.be/xwsOi0ypuSI KendrickLamar – I

Diese Tunes haben letzte Woche bei mir für einen Steifen Nacken gesorgt. Das ist das beste Zertifikat aka "Blogbuzzter approved". Kommt gut in die Woche. LARY legt nach "System" endlich nach. "Sirenen" finde ich nicht ganz so stark wie das Debüt aber immer noch top. Flo Mega meldet sich zurück und verschenkt "Weltempfänger", die erste Single des kommenden Albums. Stalley und Schoolboy Q auf einem so Soul-fullen Beat. "NineteenEighty7" könnte ich den ganzen Tag hören. Sonne RA, Odd Job und Dj Lukutz sind mir allesamt neu, find ich aber richtig cool. Das Team ist meine Neuentdeckung der Woche. Dope! Mr. Carmack hat sich 50 Cents "Pimp" Acapella vorgeknöpft und ein brutales Brett drunter gezimmert. Wow! Nach dem Klick gibt es das Robert Glasper Experiment mit einem Cover von Daft Punks "Get Lucky". Ein unoffizielles Video zu Kanye Wests "On Sight". Terry Crews den man unter anderem aus der Old spice Werbung kennt, spielt Major Lazer im Video zu "Scare Me". Fatoni und Edgar Wasser haben einen düsteren Clip zu ihrer neuen Single "Fans" in Petto und zu guter Letzt haben Kon und Ukey "The World Is Yours" neu interpretiert. LARY – Sirenen http://youtu.be/rkVl8g5xNlw Flo Mega - Weltempfänger (+Download) Stalley feat. Schoolboy Q – NineteenEighty7 http://youtu.be/7h05fJCjoyw Sonne RA X Odd Job X Dj Lukutz - Mula 4 Life http://youtu.be/DwSdp1KYV2o

Deutscher Rap und ich erleben gerade unseren zweiten Frühling. Im Ernst. Ich weiß nicht, ob sich grundstäzlich am Sound etwas geändert hat, mir gefällt zur Zeit einfach über-durchschnittlich vieles. Daher habe ich in dieser Ausgabe der wöchentlichen Tunes wieder zwei Newcomer. Den jungen Edgar Wasser habe ich auf dem Spektrum Festival entdeckt (Danke für den Tip Suna), wo er einen super Job als Opener gemacht hat. Ssio finde ich ebenfalls sehr unterhaltsam und nicht un-talentiert. Außerdem gibt's nach dem Klick Neues von Eminem, den ich zwar immer zu schätzen wusste, allerdings nie riesiger Fan war. Mit "Survival" überrascht er mich positiv. Wer weiß, vielleicht lauert hier schon der nächste Frühling. Ira May kommt aus der Schweiz und lässt sich ihre Beats von Shuko basteln. Sie hat eine krasse Stimme, die in manchen Passagen an Amy Winehouse erinnert, er hat die Beats. Punkt. Das weiß man. Just Blaze und Baauer verpassen ihrem "Higher" ein Video / Kurzfilm, der zumindest sehenswert ist. Erlend Øye ist mit dem sommerlichen "Primavera" am Start und zu guter Letzt gibt's BJ Smith der Mos Defs "Umi Says" covert. Hier bin ich noch nicht sicher, ob ich seine Version nicht vielleicht doch scheiße finde. Soweit von mir. Gutes Wochenende euch allen. Edgar Wasser – TONY Eminem – Survival Ssio – Nuttööö http://youtu.be/UdcYjlESrow?t=24s