Drummer Eric Moore dreht durch auf Missys Klassiker Get Your Freak On. Sehr beeindruckend, mehr muss ich hier nicht sagen.

With his 20 piece drumset packed into his car, Eric Moore stopped by the Aquarian HQ to play the new Aquarian Reflector Series heads. Co-Founder of Aquarian Drumheads Roy Burns stopped by while, Jimmy Keegan (Aquarian Artist & Drummer) recorded. What happened was magic. Get your Eric Moore on!

Dean Zimmer ist einer dieser Typen, die man einfach nur bewundern kann. Der Beruf seiner Wahl ist Drummer. Gewaltigen physischen Einschränkungen zum Trotz. Mit Kreativität und Disziplin arbeitet er seit Jahren arbeitet er an der Verwirklichung seines Traums und es gelingen ihm erstaunliche Erfolge. Laut seinen Wegbegleitern ist er ein sehr tighter Schalgzeuger, spielt in mehreren Bands und übt an der Seite von namhaften Drummern. Ich finde das großartig und ziehe meinen Hut vor Dean Zimmer. ->Dean Zimmer lives in southern California and is available for musical projects. But you have to rock. Drummer_Wanted_Dean_Zimmer

Zuerst habe ich mir die kurze Zusammenfassung zu "Sound Of Noise" durchgelesen, konnte mir aber nicht wirklich ein Bild machen. Daraufhin habe ich mir den Trailer angesehen und bin schlichtweg begeistert. Grandiose Idee mit anscheinend genialer Umsetzung, so viel lässt sich aus dem Trailer erkennen. Der Film ist wohl Mitte letzten Jahres bereits erschienen, ob er auch in Deutschland zu sehen war, konnte ich auf die Schnelle nicht herausfinden. Oder hat den schon jemand gesehen? Die Regisseure Ola Simonsson und Johannes Stjärne Nilsson haben vor knapp 10 Jahren bereits den quasi legendären Kurzfilm "Music for One Apartment and Six Drummers" gedreht, der wohl eine Art Prequel ist. Der Streifen handelt von 6 Einbrechern, die in eine Wohnung einbrechen und sich äußerst kreativ des Inventars bedienen. Zu sehen ist der Kurzfilm nach dem Klick. [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=ZSYQ0IbNsBw&hd=1[/youtube]