Alle paar Monate droppt Ta-Ku eine neue Episode seiner Drive Slow Mixes, heute endlich war die Zeit reif für Nummer 4. Wie gewohnt hangelt er sich von ruhigen Tunes zum cruisen, zu Dingern mit mehr Wumms. Ich mag die Serie sehr. Es beginnt schon beim Cover, auch diesmal wieder ein Volltreffer. "Drive Slow, Homie Pt.4" inklusive Tracklist und Download findet ihr nach dem Klick. Falls noch Nachholbedarf besteht, gelant ihr hier zu Teil 1, Teil 2 und Teil 3. -> ""The return of the DSH series has arrived. Nothing's changed. Still all about those songs that make you want to circle the block a few more times before getting out. Thanks for all the love and support. - @takugotbeats"" Ta-Ku-Drive-Slow-4

Endlich bringt Ta-Ku den dritten seiner Drive Slow Mixtape Serie an den Start. Eine ungehörte Empfehlung meinerseits. Für die später Dazugestiegenen geht's hier zu Episode eins und Episode zwei, Nummer 3 findet ihr inklusive Tracklist nach dem Klick. -> Thank you to everyone who has supported the Drive Slow, Homie series. So much love. I made the series with HYPETRAK because i truly love listening to music in my whip. There is something about the open road, fresh air and the perfect soundtrack accompanying ur ride. Its summer in Australia right now so i wanted to start Vol.III off right. Transitioning between 90bpm summer headnodders into 70bpm soul jams into 130bpm jersey heaters. I hope you enjoy. Peace & Love. Ta-ku_Drive_Slow_Homie_Pt_III

So früh am Morgen ist mein Tag bereits gemacht, denn Ta-Ku veröffentlicht mit "Drive Slow, Homie Pt. II", ein von mir lang erwartetes Mixtape. Nummer eins höre ich noch immer sehr gern und auch der Nachfolger hat das Zeug zum Klassiker. Sehr stark selektiert, geschmackvoll aneinander gereiht. Sauber gemixt gemixt, aber ohne Firlefanz. Von Stwo zu Mr. Carmack und natürlich Ta-Ku selbst, aber auch einige mir unbekannte Artists. Mit 38 Minuten ist "Drive Slow, Homie Pt. II" für meinen Geschmack viel zu kurz geraten. Den Mix inklusive Download und Tracklist findet ihr nach dem Klick. -> "After all the love from "Drive Slow, Homie" I just HAD to make another musical journey for your whip. In usual fashion, the mix starts of with some laid back - top down jams that are perfect for your sundown. Slowly moving into the uptempo soul jams mixed with the never disapointing jersey movement. To be honest, i encourage you to bump this on ALL occasions. You could bump this mix while taking your moms to the dentist or while you and your homies/homegirls are trappin' out in your hatchback Barina. Whether you riding solo or with a whip full of your peoples. TURN UP!" HYPETRAK Mix Ta-ku - Drive Slow Homie Pt II

Kürzlich schrieb ich das Ta-Ku einer meiner derzeitigen Lieblings-Producer ist. Wer ihn nicht kennt, sollte sich unbedingt auch seinen Freetrack "I Miss You" anhören und downloaden. Großes Kino, zu hören nach dem Klick. Nun hat er für Hypetrak einen Mix gebastelt der sich hervorragend zum cruisen eignet. Smoothe Beats, nicht zu überladen und mit wunderbar viel Bass. Mix, Tracklist und Download findet ihr nach dem Klick. Das Ding macht meinen Tag, bäm! hypetrak-mix-ta-ku-drive-slow-homie