Mein neuer Lieblings-Club in Hamburg und beinah schon zweites Wohnzimmer ist der Kleine Donner. Am kommenden Wochenende feiert dort Mixwell sein 808 Gewitter, ein Abend an dem er den Sound abseits der gut ausgelatschten HipHop Pfade spielt. Zu Gast am Freitag 4. Juli ist Denmarks Finest DJ Static, der ebenfalls für seine HipHop Geschichte bekannt ist und sich einen Namen als unglaublich versierter Techniker gemacht hat. Auch Static feiert Bass Musik, wir hatten vor einiger seinen Blauw Blauw Mix gepostet, den ich noch immer sehr gern höre. Ein Abend dem ich definitiv beiwohnen werde. Ich freue mich drauf. Verlose: Unter allen Kommentaren hier, oder unter dem Facebook-Beitrag, verlost WeActvist Mixwell ein Paket aus einem T-Shirt, passendem 5 Panel Cap und Kopfhörer. Zu sehen nach dem Klick. Der Gewinner darf sich den Stuff am Freitag im Club abholen und spart auch noch den Eintritt. Bäms! 808_Gewitter

Mein Buddy DJ Static (nicht der von Wefunk-Radio übrigens. Die Jungs sind am Wochenende wieder in der Stadt, dazu aber später mehr.) ist einer von Dänemarks feinsten DJs und spätestens seit seinem Projekt mit Partner Nat Ill und den Majors auch in deutschen Plattenregalen etabliert. Gestern bekam ich eine Mail von ihm, denn er hat einen neuen Mix draussen. "Blauw Blauw" ist gleichzeitig Name des Mixes und einer Event-Reihe in Kopenhagen Aarhus (Sorry bro!) die er mit einigen Kollegen hostet. Es hat mich kaum überrascht zu hören dass auch Static, als eingefleischter Hiphoper, sich inzwischen den elektronischen Sounds geöffnet hat. Der Mix rangiert irgendwo zwischen dubsteppigem Gewobble, Rap, Breakbeats und allerlei knarziger Sounds. Das ganze ist zusammen geschnipselt wie man es von ihm gewohnt ist. Top notch! Zwischendrin sind viele eigene Edits und Mash-Ups in dem Mix versteckt, ich feiere das! Zu guter Letzt kann man die (viel zu kurze!) halbe Stunde auch downloaden. Good job homie! Hier noch ein kleines Schmankerl vorweg. [vimeo]http://vimeo.com/16423927[/vimeo] Hier der Mix. Dj Static - Blauw Blauw Megamix by Static Denmark Das Cover gibt's nach dem Klick.