Tatsächlich bin ich jetzt erst dabei Breaking Bad endlich mal komplett und mehr oder minder am Stück durchzuschauen. Die erste Staffel habe ich schon mehrmals geschaut, bin aber nie all zu weit darüber hinaus gekommen. Mittlerweile bin ich total drauf hängen geblieben und am Ende der vierten Staffel. Daher werde ich diesen 127 Minuten Film, der aus allen 62 Episoden Breaking Bad geschnitten wurde, nicht anschauen. Es wurde nicht chronologisch gearbeitet und gibt daher natürlich ohne Ende Spoiler.

Grafik Designer StanVHS aus Paris hat sich aktuellen Serien und Filmen vorgeknöpft und ihnen einen Retro Look verpasst. Seine Artworks sind im typischen Stil der VHS Cover aus den 90ern gehalten, ich finde er die alten Stilmittel sehr gut getroffen. Mit dabei sind Game of Thrones, Breaking Bad, Dexter, Gravity, Wolf of Wallstreet und weitere. Wenn ich es richtig verstehe, mein Französisch ist leider recht mies, hat er sich bei dem "Be Kind Rewind" mit Mos Def und Jack Black inspirieren lassen.

I created these VHS covers for “april’s fool day”pretending a parisian hipster named “Stan” only watched modern films and TV series on VHS. You can read my full article here.

"My name is Walter White an i'm a meth cook. For ten years i had the best meth in Alabama." Dies ist ein Portrait der lebenden Vorlage zu Breaking Bad. Der echte Walter White erzählt aus seinem Leben als erfolgreichster und vor allem bester Crystal Meth Koch Alabamas. -> "When AMC’s Breaking Bad premiered in 2008, one of Alabama’s most successful meth cooks was already knee deep in building a massive meth empire. His name? Walter White. In this documentary, Walter tells us the secret behind his product, how he stacked up thousands of dollars per day, and why his partner is now serving two life sentences." Breaking Bad in Alabama -The Real Walter White

Ein unglaublich gutes und detailliertes Mixtape-Projekt kommt von DJ BobaFatt, der sich die komplette Musik von Breaking Bad vorgeknöpft hat. Dazu kommen Original-Zitate die er chronologisch nach Staffeln einstreut. Finde ich grandios! Ich hoffe er macht das auch noch mit anderen Serien, die Sopranos würden sich anbieten, oder auch Entourage. Ich werde den Mix nicht komplett hören, denn ich habe es bisher nicht über die erste Staffel hinaus geschafft. Das ist mein Projekt für den Herbst, mann muss sich die guten Dinge auch mal aufheben... -> If you loved Breaking Bad like I loved Breaking Bad, this one's for you... DO NOT listen to this mix until you've watched the whole thing. SPOILERS, bitch! At least 96% of these tracks are taken from the soundtrack across the 5 seasons. The music & samples are not chronological, but I tried to keep the story straight, and split into seasons (half hour each). So it's roughly 74% correct overall. BAd BReaks | A Breaking Bad Mixtape

Mitte der Neunziger waren meine Lieblings-Serien vermutlich "ALF" und "Alle unter einem Dach", beide mit absolut klassischen Openern der 90er Jahre. Nun hat sich jemand die Mühe gemacht und zwei aktuelle Klassiker auf 90s Style umgeschnitten und mit wahnsinnig schöner Musik unterlegt. Beeindruckend wie anders der erzielte Eindruck ist. Den Anfang mach "Breaking Bad", nach dem Klick gibt's noch "The Walking Dead" und außerdem die Opener meiner beiden Lieblings-Serien. Ich habe jetzt schon einen Ohrwurm von ALF. http://youtu.be/9C6tE4Mblks

Hier ein sehr abgefahrener und außerdem gut gemachter Zusammenschnitt der POV (Point Of View) Perspektiven aus Breaking Bad. Diese werden dort gern als Stilmittel genutzt, ähnlich der mittigen Perspektive von Stanley Kubrik. Jener Supercut wurde übrigens vom selbigen Dude namens

Das Wohnmobil aus Breaking Bad kannte ich bereits in der Lego Version. Anlässlich der Ankündigung der fünften und finalen Staffel wurde, hat sich jemand die Mühe gemacht auch das komplette Meth Labor (in den Steinen die in meiner Jugend die Welt bedeuteten) nachzubauen. Ich werde nicht um die Serie herum kommen denke ich, allerdings fange ich präferiert Serien an, von denen ich weiß das sie bereits fertig sind, sonst setzt irgendwann immer die Zwangspause ein. Mehr Bilder und den offiziellen Trailer gibt's nach dem Klick.