Ein Blick hinter die Kulissen des Drehs der 7. Star Wars Episode. "The Force Awakens" wird von J.J. Abrams realisiert und ich finde unfassbar, wie offensichtlich jeder am Set Bock auf den Film hat und auch stolz ist, dabei sein zu können. Ich hatte durchaus Befürchtungen, Disney würde das verkacken, doch mittlerweile freue ich mich sehr auf den Film. Der Behind The Scenes Clip wurde kürzlich auf der Comic Con 2015 vorgestellt und ich habe den ein oder anderen Gänsehaut Moment.

Fans at San Diego Comic-Con’s Hall H were treated to a special look behind the scenes of Star Wars:The Force Awakens by director J.J. Abrams, producer and Lucasfilm President Kathleen Kennedy and writer Lawrence Kasdan. The filmmakers were joined on stage by cast members Daisy Ridley, John Boyega, Adam Driver, Oscar Isaac, Domhnall Gleeson, Gwendoline Christie, Mark Hamill, Carrie Fisher and Harrison Ford to the surprise and delight of fans.

Am 24. September 1991 erschien Nirvanas zweites Album "Nevermind" und katapultierte die Band in die Gehirne von Jugendlichen auf der ganzen Welt. Ich kannte keinen, der die Platte damals nicht gefühlt hat. Das dürfte sich bis heute nicht geändert haben. Das Cover avancierte ebenso zur Pop-Ikone und ist in den vergangenen 24 Jahren mehrfach zitiert und geehrt worden. Vom Shoot des legendären Bildes tauchte nun Behind the Scenes Material auf, das die Band beim Bad im Pool zeigt. Fotograd Kirk Weddle hat die Bilder in einem Pool in Los Angeles geschossen. Die bisher unveröffentlichten Bilder werden nun von der Modern Rocks Galerie verkauft, auch einzelne Drucke sind online erhältlich. Nach dem Klick haben wir noch einige Bilder in Petto, die kompletten 24 Fotos findet ihr beim Billboard Mag.

Wer Staffel 3 von Game of Thrones noch nicht gesehen hat (ernsthaft?) der sollte sich dieses Showreel ersparen. Der erste Clip ist eine kurze Zusammenfassung der von Pixomondo realisierten Visual FX. Nach dem Klick gibt's außerdem einen ausführlichen Behind The Scenes Clip mit Interviews der Beteiligten. Ziemlich interessante Einblicke finde ich. Super sind die Platzhalter für die Drachen oder auch den Riesen.

Ein relativ großer Teil des letzten Hobbit "The Desolation of Smaug" spielt in Lake Town, nah am Erebor, den die Zwerge von Smaug befreien möchten. Dieser Film zeigt die Arbeiten der Animations-Schmiede WETA, die verantwortlich für die komplette Stadt am See zeichnen. Wieder mal beeindruckend, wie komplex so etwas doch ist. -> Travel through Middle-earth's city on the lake as it evolves from early pencil sketches to the bustling streets seen in the film. See all the elements come together to bring stunning scale and detail to one of the film's most important settings. Hobbit-Making-Of-Laketown2 Hobbit-Making-Of-Laketown

Letzte Woche habe ich Oblivion im Kino gesehen und habe kurzweilige Unterhaltung genossen. Guter Aufbau der Handlung und Stimmungs-erzeugende Bilder, die einen bleibenden Eindruck hinterlassen haben. Leider wurde mir das Ende zu pathetisch, einfacher Held zu sein, scheint für einen wie Tom Cruise nicht auszureichen... Gestern entdeckte ich dieses Making Of zum Sound-Design des Films, das ich sehr gelungen fand, speziell im Fall der Dronen. Nach dem Klick findet ihr noch ein kurzes Making Of zu dem abgefahrenen Flug-Gerät von Jack (Tom Cruise) und einen deutlich längeren Behind The Scenes Clip, der allerdings nur für diejenigen zu empfehlen ist, die den Film bereits gesehen haben. Oblivion bei IMDB. SoundWorks Collection - The Sound and Music of Oblivion [vimeo]https://vimeo.com/64213430[/vimeo]

Vor ziemlich genau einem Monat veröffentlichte Red Bull den Perspective Skate Movie mit Ryan Sheckler, Torey Pudwill, Ryan Decenzo und Zered Bassett in den Hauptrollen. Der Film kommt mit alllerlei Hochglanz-Zeitlupen und etlichem Schnick-Schnack daher. Man weiß den Augen zu

Diese Serie hat mich so unglaublich am Haken, das gibt's gar nicht. Am 31. März startet die 3. Staffel und ich kann es wirklich kaum aushalten. Üblichwerweise warte ich gern bis die aktuelle Staffel im TV durch ist, um dann anschließend alles in einer großen Portion zu verzehren. Das wird diesmal nicht klappen... Hier also der erste Trailer zur dritten Staffel, nach dem Klick gibt es zwei Behind The Scenes Filme, die ich ebenfalls sehr sehenswert finde. http://youtu.be/RzI9v_B4sxw