Die Arbeit von Sam Van Ayken hat nichts mit Genmanipulation zu tun. Er betreibt die zucht und Veredlung von Obst-Bäumen auf ganz traditionelle Art und Weise, indem er die Äste oder Triebe des einen Baums an den anderen bringt. Die beiden Seiten wachsen in der Regel zusammen. So werden schon seit Jahrhunderten neue Apfel- und Birnen-Sorten kreiert. Van Ayken nutzt viele alte Obst-Sorten und hat es mittlerweile geschafft 40 verschiedene Früchte an nur einem seiner "Baum-Hybriden" ernten zu können. Ziemlich abgefahren und spannend.

Bei einem Video wie solchen fühle ich mich 30 Jahre zurück versetzt. Ich sehe mich als kleinen Butschi an der Hand von Muttern, staunend und beinahe perplex am Baustellenzaun stehen. Unfassbar, ein Bagger! Der größte Baum Seattles wurde 2013 gefällt, weil er nicht mehr gesund war und das Risiko für Menschen und Häuser drumherum zu groß wurde. Wie der Baumkletterer seine Säge beherrscht und den Koloss, in Zusammenarbeit mit dem Kranführer, Stück für Stück abträgt finde ich faszinierend. Ein starkes Stück Handwerk!

Diego Stocco macht sich die gleichmäßigen Drehungen eines Plattenspielers zu nutzen und samplet die Geräusche von verschiedener Blätter, die er auf den Plattenteller drückt, dran entlang schabt oder auch an der Nadel kratzt. Im Computer noch mit EQs und Kompressoren bearbeitet, anschließend arrangiert wird ein Schuh Lied draus. Ein ähnliches Projekt von ihm, nur mit einem Baum, gibt's nach dem Klick zu sehen, weitere Details zu seinen Arbeiten findet ihr hier. -> Recently I bought a turntable to use it for an experiment, but that didn't turn out as I was expecting. Then, I noticed the equally spaced ridges on the plate and got an idea for something else. For about an hour I recorded short musical phrases by rubbing leaves against the turntable (the type of leaf, angle, pressure and fold determined the sound), then I combined the different takes together. Every element comes from those recordings, including the bass, kick and snare sounds (shaped with EQ, compression and resonators). [vimeo]https://vimeo.com/63099316[/vimeo]