Freitag. Nice! Zeit für die Tunes der Woche. Den Anfang machen Symbiz Sound mit ihren Thursday Sessions. Jeden Donnerstag veröffentlichen sie einen neuen Tune oder Remix, den es als Download gibt. Speziell die aktuelle Ausgabe von gestern "Sharp" mit Zhi MC gefällt mir besonders. Der Homie DJ Stylewarz veröffentlich heute seine EP. Mit an Bord sind Torch, D-Flame, Pierre Sonality und Eizi Eiz. Glückwunsch Michi! Meine Neu-Entdeckung der Woche sind Marian Hill. Das Producer und Sängerin Duo aus Philly ist eine kleine Sensation, mit einem sehr geilen, eigenen Sound. Ihr solltet das prüfen Freunde. Weiterhin findet ihr nach dem Klick Kaytranada mit einem Remix von T.I. und Young Thugs "About Da $". Newcomerin Fatima mit ihrem souligen "Biggest Joke of All". Danny Brown und Action Bronson mit "Bad News", einem Tune aus dem aktuellen GTA Game. Nachwuchs-Über-Talent Astro freestyled sich bei "Sway in the Morning" über 5 Beats, ohne vorher zu wissen, was kommt. Richtig beeindruckend! Außerdem AnnenMayKantereit mit "Schon Krass", Schwesta Ewa mit "Escortflow" und Azelia Banks mit "Chasing Time" im Teka Remix. Gönnt euch. Symbiz – Thursday Sessions DJ Stylewarz – The EP ft. Torch, D-Flame, Pierre Sonality und Eizi Eiz http://youtu.be/8zjeVTE6tn0 Marian Hill - Got It (Kill Them With Colour Remix)

Das lange Wochenende hat mich komplett aus dem Rhythmus gebracht, daher kommen die Tunes der Woche diesmal erst / schon am Montag. Halb leer vs. halb voll. Den Anfang macht Azealia Banks die sich innerhalb der letzten 2 Jahre vom sexy Teenie mit Zahnlücke und schmutzigen Raps zur Mode-Ikone (mit immer noch schmutzigen Raps) gemaußert hat. "No Problems" trifft einen Nerv bei mir. In die selbe Kerbe schlagen auch A$ap Rocky, Skrillex und Birdy Nam Nam mit "Wild For The Night", dann ist aber auch genug mit den quietsche Synthies. Nachwuchs Rapperin Hän Violett aus Frankfurt habe ich beim beim Flashbackmag entdeckt und finde da ist schon viel Gutes bei. Mein persönlicher Lieblings-Tune der Woche ist Brodinskis Remix von Woodkids "I Love You", wahnsinnig gut! Nach dem Klick findet ihr außerdem die neuen Tunes von Jessie Ware im Remix mit A$ap Rocky. S3 aka Miles Bonny und Brenk Sinatra. Mos Def / Yasiin Bey mit einem unveröffentlichen Tune auf einem Kanye West Beat. Charles Bradley mit seiner neuen Single "Strictly Reserved For You". Raekwon und Maino die sich auf Curtis Mayfields "Give Me Your Love" austoben. Und MC Melodee in Kooperation mit Cookin Soul mit "Exhale", genau der richtige Rausschmeisser für diesen sonnigen Tag. Azealia Banks – No Problems [vimeo]https://vimeo.com/62975320[/vimeo] A$AP Rocky Feat. Birdy Nam Nam & Skrillex – Wild For The Night [vimeo]https://vimeo.com/62673820[/vimeo] Hän Violett – So weit gehn http://youtu.be/fxhX8GZIQpc Woodkid - I Love You (Brodinski Rmx)

Kids und ihre Meinungen zu zeitgenössischer Musik, abseits der ihnen geläufigen Titel aus Funk und Fernsehen. Interessant, amüsant, kurzweilig. Ich könnte hier auch noch zig Zitat der lütten Butscher bringen, aber hört und seht selbst. Radiohead und ihr Klassiker "Paranoid Android" bekommen nach dem Klick ihr Fett weg. Auch sehr gut! [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=RJvEhVd-ZWU&hd=1[/youtube]