Kürzlich haben wir schon über die #represent your crew Kampagne von adidas berichtet. Mittlerweile ist der Startschuss in München gefallen und die Bewerbungsphase ist im vollen Gange. Ab sofort kannst du dich bei adidas registrieren um anschließend für deine Idee

adidas ruft zum Kreativ-Battle. Und zwar weltweit, über jede Genre-Grenze oder Kulturform hinweg. Ob Video-Kunst, Mode-schaffend oder Musik-machend. Ob mit der Dose, dem Stift oder dem Pinsel. Alles ist erlaubt! Die Kreativität deiner Crew ist gefragt, adidas will euch representen

An dem neuen Werbeclip "All In" von Adidas sind zwei Aspekte interessant. Zum einen enthält der Clip die neue Single von Justice “Civilization" und zum anderen führte Romain Gavras Regie, der schon für die heftig diskutierten Videos "Stress" von Justice und "Born Free" von M.I.A. verantwortlich war und auf dessen Debütfilm "Notre Jour Viendra" ich schon sehnsüchtigst warte. Der Song hört sich wie jeder Justice Song an, verbindet sich aber in der Kombination mit Gavras Bildern zu einer passenden Einheit. [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=DCRihtIZZdM[/youtube] Justice - Civilization (Video RIP) by stopthenoise via Polkadot

Ganz frisch bei den weare Boys eingetroffen ist der "Honey Desert" von Adidas. Die Farbavriante ist eine der besten, der dieser Saison finde ich. Leider bin ich für mittelhohe Sneaker nicht so zu haben, aber bei knapp 65€ kann man ja im Prinzip nicht viel falsch machen. Gerade mal die Hälfte des Preises, der sonst von mir bevorzugten Air Max Einser. Edit: Ich habe gerade erst erkannt, dass es sich hierbei um Turnschuhe für Frauen / Männer mit kleinen Füßen handelt. Stört mich aber nicht, mit Größe 41 bin ich im grünen Bereich. Zu kaufen am besten hier: weare shop Mehr Bilder gibt's nach dem Klick.

Das ich bekennender Nicht-Fan von Adidas bin, ist kein Geheimnis. Mein Herz gehört dem Air Max. Aber ab & an muss man natürlich auch mal beim Nachbarn im Garten stöbern um zu sehen ob das Gras dort wirklich grüner ist. Oder ist das möglicherweise nur eine verstaubte Redewendung? Die Skateboarding Abteilung der Marke mit den 3 Streifen hat sich für das kommende Frühjahr einiges vorgenommen und ich finde die gekündigten Farben wirklich gut. Um mich zu bekehren wird das nicht reichen, aber ein wenig Blasphemie sollte schon drin sein. Details der Modelle nach dem Klick.

Unsere rasende Reporterin *no hat ein Paar sehr schicker Schuhe aus dem Hut gezaubert und in der Tat möchte ich euch diese nicht vorenthalten. Momentan frage mich wie dieser umklappbare Schafft wohl genannt werden mag. Das gelb das darunter zum Vorschein kommt, geht mir nicht so recht rein, ansonsten sind die Puschen ein Ass! Ach so. Leider nur für Herren mit sehr kleinen Füßen!