Der Nike Dunk ist eine ebenso zeitlose wie schicke Silhouette. Sowohl als Original, als auch als Nike SB Version. Der kommenden Maize and Black Colorway ist wahrlich nichts bahnbrechend Neues, aber einfach schön. Rauhes Wildleder in schwarz und gelb mit

Der 95er Air Max ist nicht mein Modell. Ich finde den Schuh überhaupt nicht hässlich, aber an meinem Fuß funktioniert der einfach nicht. Dennoch mag ich den Nike WMNS Air Max 95 Coconut Milk Colorway. Optimal für den Sommer. Zu

Ich habe mir zwar gerade erst ein frisches Paar Adiletten gegönnt, doch evt. muss ich hier nochmal zuschlagen. Die Kork Version sieht aus wie das Kind einer Adilette und eines Birkenstocks. Ich mag's. Einige Shops hatten die Badelatsche bereits im

Ein Klassiker, mit dem man grundsätzlich nicht viel falsch machen kann. Diesen sommerlichen Colorway genannt Weiß / Schwarz / University Gold verträgt der Air Jordan 1 finde ich. Nichts für matschiges Schmierwetter, aber das wird ja auch irgendwann wieder besser.

Nur mal vorweg, Ihr werdet diesen wirklich schicken Schuh relativ sicher niemals offline sehen. Der Nike Notre Dunk ist eine Kollabo mit dem Notre Shop aus Chicago. Der schlichte Colorway steht der Silhouette ungemein gut. Umso mehr tut es weh.

Pünktlich zum Herbst reaktiviert Nike die Kollabo mit Pendleton. Der Hersteller von allem möglichen aus Wolle hat immer wieder sehr schicke Muster am Start, auch diese Saison finde ich die verfügbaren Materialien für Air Force 1 und Air Max 97

University Red ist eine der ganz klassischen Farben bei Nike. Eine ebenso klassische Silhouette ist der Dunk Low. In diesem Jahr feiert der Basketball Sneaker der 80er das 35. Jubiläum und einer der Colorways zu diesem Anlass wird am 12.06.2020