Der RBB macht einen Spaziergang in der Retrospektive, einmal durch Kreuzberg, ehemals amerikanischer Sektor in Westberlin. Gestartet wird am Schlesischen Tor.

Sehr sehenswerte Momente aus Kreuzberg in den 60er, 70er und 80er Jahren.

Wie sah Berlin einmal aus? Erinnerungen an das Kreuzberg der 60er, 70er und 80er Jahre. Vom Alltag am Chamissoplatz bis zum wilden Punkleben auf der Oranienstraße, dem Kottbusser Tor, zum Schlesischen Tor – Berlins Geschichte entdecken. Mit Sängerin Christiane Rösinger, Musiklegende Beppo Pohlmann („Kreuzberger Nächte“), den Schauspielern Maxi Warwel, Antonio Wannek, Tayfun Bademsoy und vielen anderen.