„If you don’t mask – you don’t get“ – Banksy in der Londoner Subway

Banksy hat sich als Reinigungskraft verkleidet und ein paar Spuren in den Londoner U-Bahn hinterlassen. Seine Ratten tragen Masken oder niesen rücksichtslos auf andere Bahnfahrende. Wieder mal auf den Punkt.

Die Arbeiten sind mittlerweile wieder entfernt, da sie nicht den Anti-Grafiti Richtlinien des Londoner Betreibers entsprachen. Die werden sich vermutlich gerade ärgern…

Das Video endet mit den Worten I get lockdown but I get up again, was eine Referenz zu dem Pop-Rock Hit der Band Chumbawamba aus den späten 90ern ist. Wer sich den Song in Erinnerung rufen möchte, guckt weiter unten.

View this post on Instagram

. . If you don’t mask – you don’t get.

A post shared by Banksy (@banksy) on



banksy london subway

banksy london subway

Chumbawamba – Tubthumping

Via Testspiel