Breakdance in Berlin 1984 (Doku)

Breakdance in Berlin im Jahre 1984. Ganz furchtbar moderiert. Die Rede ist von Kopfdreh-Weltmeistern und Schulhofliebe. Ein windiger Manager möchte Nachwuchstalent Olli, der damals erst Jahre alt 5, ist zum Standardtanz verführen. Die Achtziger in vollem Effekt.

Trotz all dem ist die 12 Minuten Doku / Mini-Spielfilm ein Stück Zeitgeschichte, das man wohl mit Humor nehmen muss. Die

PS: Weiter unten gibt’s einen Clip von Olli aus dem Jahr 2015. Er macht mittlerweile RnB.

Ihre Körper wurden geschmeidig, kraftvoll und zuletzt artistisch.

OLLI – Deine Geschichte, mein Song

Danke Davis