Freier Eintritt im Miniaturwunderland für alle, die es sich nicht leisten können

Es ist mittlerweile eine Tradition beim Miniaturwunderland Hamburg, die ich sehr großartig finde. An 21 Tagen im Januar ermöglichen die Macher des Wunderlands freien Eintritt für alle, die sich den Besuch sonst nicht leisten könnten.

Freier Eintritt ins Miniatur Wunderland für alle, die sich das nicht leisten können! Wir bitten Euch um Hilfe, das überall zu verbreiten, damit viele es erfahren!

https://www.facebook.com/MiniaturWunderlandHamburg/videos/580977759389915/

Wir schweben im Wunderland weiter auf Wolke 7. Leider ist es im letzten Jahr nicht allen Menschen so gut ergangen. Es gibt so viele Familien, für die ein Kino-, Theater- oder Wunderland-Besuch schlicht zu teuer ist. All diesen Menschen, die sich einen Wunderlandbesuch nicht leisten können, möchten wir ein wenig Freude schenken und an einen von 22 ausgewählten Terminen im Januar zu uns ins Wunderland einladen.

Aber wer kann sich einen Wunderland-Besuch nicht leisten? Wir möchten die Menschen nicht in Kategorien einteilen, sondern machen das ganz simpel: Jeder der wirklich der Meinung ist, dass er sich einen Wunderland-Besuch nicht leisten kann, braucht an den unten genannten Terminen im Januar nur an der Kasse in beliebiger Sprache „Ich kann mir das nicht leisten“ sagen und kommt umsonst ins Wunderland.

Wer es sich nicht traut das zu sagen kann auch einfach einen Zettel hinlegen.

miniaturwunderland freier eintritt

Freien Eintritt ins Miniaturwunderland gibt es an diesen Terminen

Sonntag, 06. Januar 2019 (8:30-21 Uhr, sehr voll, bitte möglichst meiden)
Montag, 07. Januar 2019 (9-18 Uhr)
Dienstag, 08. Januar 2019 (9-21 Uhr)
Mittwoch, 09. Januar 2019 (9-18 Uhr)
Donnerstag, 10. Januar 2019 (9-18 Uhr)
Freitag, 11. Januar 2019 (9-19 Uhr)

Sonntag, 13. Januar 2019 (8-21 Uhr, sehr voll, bitte möglichst meiden)
Montag, 14. Januar 2019 (9-18 Uhr)
Dienstag, 15. Januar 2019 (9-21 Uhr)
Mittwoch, 16. Januar 2019 (9-18 Uhr)
Donnerstag, 17. Januar 2019 (9-18 Uhr)
Freitag, 18. Januar 2019 (9-19 Uhr)

Sonntag, 20. Januar 2019 (8-21 Uhr, sehr voll, bitte möglichst meiden)
Montag, 21. Januar 2019 (9-18 Uhr)
Dienstag, 22. Januar 2019 (9-21 Uhr)
Mittwoch, 23. Januar 2019 (9-18 Uhr)
Donnerstag, 24. Januar 2019 (9-18 Uhr)
Freitag, 25. Januar 2019 (9-19 Uhr)

Sonntag, 27. Januar 2019 (8-21 Uhr, sehr voll, bitte möglichst meiden)
Montag, 28. Januar 2019 (9-19 Uhr)
Dienstag, 29. Januar 2019 (9-21 Uhr)
Mittwoch, 30. Januar 2019 (9-19 Uhr)