Fische Angeln mit Drohnen

Ein paar Dudes haben eine Halterung für Drohnen entwickelt, die es ermöglicht von Land aus relativ große Fische zu angeln. Die Angelleine mit Köder wird an der Drohne eingehakt und dann dort abgesetzt, wo Fische zu sehen sind oder vermutet werden. In diesem Fall inmitten einen Thunfisch Schwarms. Klar beisst relativ schnell einer auf den Oktopus Köder. Durch den Zug löst sich die Angelleine von der Drohne und der Fisch wird anschließend von Land aus eingeholt. Das kleine Anbauteil nennt sich Sky Rigger und kostet 199$.

Im zweiten Clip hat ein Dude, der schwer an Ned Flanders erinnert (!!!!), seinen Köder direkt an der Drohne und fängt tatsächlich einen Barsch. Seine Aufregung ist grenzenlos.

Viel größer hätte der Fisch nicht sein dürfen glaube ich. Sonst hätte er eher die Drohne eingeholt, als anders herum.

I say this every time I make a video, but this is the most epic video EVER!!! I used my DJI Phantom 2+ to fish. But not with a work on a hook on some Florida golf course pond. I trolled a jitterbug on Lake Champlain, and I hooked a MONSTER BASS! I didn’t expect this to work.