Das Familienalbum von Fotograf Shin Noguchi

one two three shin noguchi

Der japanische Fotograf Shin Noguchi hat für seine Arbeiten als Street Photographer bereits mehrere Preise gewonnen. Eine seiner Serien umfasst seine Familie, vor allem seine 3 Töchter. Die 9 Jahre alte Yumeji, 4-jährige Kotoyo und die 2-jährige Hikono.

Er hat ein wunderbares Auge für Situationen des Alltags, die aber doch immer magische Momente sind. Beim Betrachten von One Two Three fühlte ich mich unmittelbar im Familienleben.

Auf seiner Webseite gibt es noch sehr viel mehr zu entdecken und ebenfalls sehr empfehlenswert ist sein Instagram.

Just click the shutter to the moment in the life of my family. Definitely I heard the kind of music while clicking these moments, unposed, unstaged moments exists there.
It’s like Jazz, the improvisations in Jazz. If I missed it, it’s gone in the air, I can never capture it again, as Eric Dolphy said.

one two three by shin noguchi

one two three by shin noguchi

one two three by shin noguchi

one two three by shin noguchi

one two three by shin noguchi

one two three by shin noguchi

If someone ask me „Are these photos then art, or life?“, I want to say that ‘life is art’. I never called my photography ‘art’, but definitely, they show me what I feel art to be.

– Shin Noguchi

one two three by shin noguchi

one two three by shin noguchi

one two three by shin noguchi

one two three by shin noguchi

Alle Fotos mit freundlicher Genehmigung von Shin Noguchi

Geschrieben von
More from buzzter

Hightech verbessert die morgendliche Routine (Werbung)

Total: 1 Facebook1 Twitter0 Google+0 Pinterest0Der Wecker klingelt und an einem guten...
weiterlesen

Kommentare