adidas ALPHAEDGE 4D

adidas ALPHAEDGE 4D

Der neue adidas Alphaedge 4D wurde heute in Herzogenaurach vorgestellt und soll der Laufschuh der kommenden Saison werden. Ich hätte ihn sowohl vom Material, als auch vom Colorway eher dem Frühling / Sommer zugeordnet.

Der Alphaedge 4D ist durch und durch Hightech. Strukturen aus Polymeren werden gedruckt, so die filigrane Gitterstruktur erzeugt, die die Sole bildet. Auch optisch ein ziemlicher Hingucker, finde ich. Das Primeknit-Obermaterial wird mittels FORGEFIBER-Technologie hergestellt und verwendet ein TPU-beschichtetes Garn für höchste Festigkeit und Halt.

Das alles hat seinen Preis. Der Hightech Sneaker wird am 17. November bei adidas und in ausgewählten Shops verfügbar sein und 300€ kosten.

adidas ALPHAEDGE 4D

ADIDAS 4D ist unsere bislang ambitionierteste Zwischensohle. Was ursprünglich als konzeptionelle FUTURECRAFT Innovation begann, gibt uns die Möglichkeit, unsere Fertigungsprozesse komplett zu überdenken und ein datengesteuertes Erlebnis zu schaffen, das neue Maßstäbe in puncto Leistungsfähigkeit und Komfort setzt.

Klaus Rolshoven, adidas Design Director Future

adidas ALPHAEDGE 4D

adidas ALPHAEDGE 4D

Geschrieben von
More from buzzter

Hightech verbessert die morgendliche Routine (Werbung)

Total: 1 Facebook1 Twitter0 Google+0 Pinterest0Der Wecker klingelt und an einem guten...
weiterlesen

Kommentare