Eine Sofortbildkamera auf Drohne montiert

Drohnenpilot und Bastler Trent Siggard hat eine selbst gebaute Drohne mit einer Instax Sofortbildkamera (Vorsicht: Partnerlink) ausgestattet. Pro Flug kann er ein Foto schiessen, muss dieses dann aus der Kamera ziehen, kann weiter fliegen und ein weiteres Bild machen. Den Auslöser betätigt er mit einem kleinen Servo und pro Film hat er 10 Bilder. Sein Ziel war die Reduktion auf’s Wesentliche. Und er hatte einfach Bock drauf.

Die Fotos sehen super aus, eine Auswahl findet Ihr weiter unten. Weitere gibt’s in seinem Instagram zu sehen.

I’ve had this big drone frame for a while and wanted to challenge myself to put an instant camera on the drone. This video details that process.


Danke Pascal

Geschrieben von
More from buzzter

Eiffe for President – Doku über Hamburgs ersten Sprüher

Total: 10 Facebook10 Twitter0 Google+0 Pinterest0Die meisten Pieces hinterließ Eiffe in den...
weiterlesen

Kommentare