Alles wächst besser mit Musik (Werbung)

Becks Soundpils

Ihr kennt diese Bilder von Farmern und Hobby Gärtnern mit Gemüse groß wie ganze Wagenräder. Kürbisse und Gurken, die aufgrund ihrer kolossalen Ausmaße nur noch von mindestens zwei Mann getragen werden können. Die Bildunterschriften zu den Gemüse-Giganten verraten dann meist, dass eine ganz besonders gute Pflege zu dem außergewöhnlichen Produkt geführt hat. Mit anderen Worten, die Zucht wurde unterhalten. Auch Musik soll helfen Grün- und Zierpflanzen sprießen zu lasen. Diese Theorie wird zumindest durch die Pflanzen in meinem Büro gestützt. Die wachsen wie nichts Gutes, was aber nicht weiter verwunderlich ist. Sie bekommen tägliche ihre Dosis ultra guter Musik von mir ;)

Beck’s hat sich die Theorie zu Herzen genommen. Die Hallertau, eine Kulturlandschaft in der Mitte Bayerns, ist mit 2.400 km² das größte zusammenhängende Hopfenanbaugebiet der Welt. Rund 86 % der deutschen und 34 % der weltweiten Hopfenernte werden hier produziert. Mit anderen Worten: Ist die Ernte hier besonders gut, schmeckt man das weltweit.

Pflanzen wachsen besser wenn man mit ihnen spricht.

Entlang der schier endlosen Hopfenfelder Bayerns wurden Lautsprecher aufgestellt. Diese wurden verbunden mit dem Mikro einer mobilen Sprecherkabine. Die Kabine wiederum wurde nach Berlin gefahren, wo ausgelassene Partygänger und Nachtschwärmer dazu angehalten wurden, den Hopfen zu unterhalten. Es wurde gerappt, geflüstert und geschrien, Kalauer wurden erzählt, Gedichte wurden vorgetragen. Der direkte Draht vom Konsumenten auf die Felder also. So haben bei der nächsten Ernte schließlich alle was davon. Ein besonders gutes Bier nämlich. Das Beck’s Soundpils kommt diesen Herbst in den Handel.

Die Kampagne wurde übrigens umgesetzt von den Hamburgern von Lisk und Possardt. Die beiden Regisseure Jeffrey Lisk und Berndt Possardt haben unter anderem bereits diesen Spot für Ferrari gedreht und auch den Hamburg – Die Hälfte von zwei Imagefilm.

Auch mit dem Clip für das Beck’s Soundpils haben sie einen guten Job abgeliefert.

Da Pflanzen auf Schall reagieren, ist unter der Beteiligung unserer Konsumenten ein ganz besonderer Hopfen herangewachsen

Susanne Koop, Marketing Managerin bei Anheuser-Busch InBev Deutschland, verantwortlich für Beck’s

Becks Soundpils

Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung von Beck’s

Geschrieben von
More from buzzter

Fische Angeln mit Drohnen

Total: 3 Facebook3 Twitter0 Google+0 Pinterest0Ein paar Dudes haben eine Halterung für...
weiterlesen

Kommentare