Nach Filthy und Supplies droppt Justin Timberlake nun Single Nummer 3 seines Albums The Man of the Woods. Produziert wurde wieder von Timbaland und Danja. Gezielt wird relativ offensichtlich auf das Radiopublikum. Country funktioniert ganz besonders in den Staaten sehr gut und Say Something dürfte durch die Decke gehen.

Das Video macht die ganze Sache allerdings zu etwas Besonderem. Timberlake hat La Blogothèque eingeladen, den Clip zu drehen. Das französische Format habe ich hier bereits öfter gefeatured, das Konzert von Alicia Keys ist zum Beispiel sehr sehenswert. Das Say Something One Take Video wurde unter Regie von Arturo Perez Jr. gedreht. Drehort war das Bradbury Building in Los Angeles, wo auch Bladerunner schon gedreht wurde. Der gesamte Clip ist, wahnsinnig gut gemacht.

„Say Something“ ft. Chris Stapleton from Man of the Woods
Official Music Video directed by La Blogothèque

For more than ten years, La Blogotheque has changed the way people experience music. We film beautiful, rare and intimate sessions with your favorite artists, and the ones you are soon to fall in love with. Come, stay a while, and be taken away.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden