Mit der X-Class steigt Mercedes ins Premium Pick Up Segment ein (Sponsored)

Ganz lang ist es her, dass man einen SUV von Mercedes Benz (damals nannte man das noch altmodisch Geländewagen) mit Pritsche auf den Strassen sehen konnte. Genau genommen relativ selten im normalen Straßenverkehr, denn die G-Klasse (Mercedes W 461) mit Ladefläche, war vor allem in landwirtschaftlichen Betrieben, bei Jägern oder auch beim Bund im Einsatz. Mittlerweile sind die klassischen Silhouetten wieder sehr viel mehr im Trend und Mercedes möchte mit der nagelneuen X-Class ein Ausrufezeichen in Sachen Premium im Pick Up Segment setzen.

Concept X-CLASS stylish explorer

Die X-Class kommt in zwei Varianten. Nummer eins ist der eher urban angesiedelte Concept X-CLASS stylish explorer. Riesige Räder lassen den 4-Türer ziemlich satt dastehen. Das sieht schon sehr gut aus, muss ich sagen. Der Innenraum ist nicht mit den Pick Up segmentüblichen Plastikteilen ausgestattet, hier geht es sehr viel schicker zur Sache. Nubuk- und Nappa-leder findet sich auf den Sitzen, Eiche und gebürstetes Aluminium in den Amaturen und Zierelementen.

X-Class

Concept X-CLASS powerful adventurer

Nummer zwei ist der Concept X-CLASS powerful adventurer. Optisch sehr viel weniger dezent, um nicht zu sagen auffälliger. Auch hier muss man die großen Räder erwähnen, groß ist beim powerful adventurer allerdings noch mal in ganz andere Maßstäben zu sehen. Riesige Räder, zwei Seilwinden und alle möglichen Zierteile machen klar, dieses Fahrzeug ist ernst gemeint. Der Innenraum ist allerdings im gleichen Luxus gestaltet, wie beim Concept X-CLASS stylish explorer.

Ich würde mich hier wohl durchaus für eine Testfahrt begeistern lassen. Hallo Mercedes, ich hoffe, Ihr lest mit? Ich wäre dann so weit.

X-Class

Mit dem Pickup von Mercedes-Benz schließen wir eine der letzten Lücken in unserem Portfolio. Unser Ziel: Wir wollen jedem Kunden genau das zu seinem Einsatz passende Fahrzeug bieten. Die X-Class wird dabei neue Standards in einem wachsenden Segment setzen.

Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars

X-Class

Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung von Mercedes Benz.