Die Erfindung des Dubstep – Der kreative Kopf demonstriert seine Idee

Es ist so einfach. Das Mundstück eines Blechblasinstruments wird auf einen handelsüblichen Schlauch gesteckt und schon entstehen die gewohnt brachialen Synthesizer Sounds. Dubstepe wurde soeben erfunden.

[youtube]https://youtu.be/lMj-iyAoh30[/youtube]

Danke Jochen.

Geschrieben von
More from buzzter

Etch-A-Snap – Eine DIY Kamera zeichnet Fotos auf Zaubertafel nach

Total: 0 Facebook0 Twitter0 Google+0 Pinterest0Der Etch A Sketch ist die originale...
weiterlesen

Kommentare