Der Brücken Bungalow des Architektenstudios Alarciaferrer aus Argentinien befindet sich am Ufer des Los Molinos Sees in der Nähe von Cordoba. Der Pabellon Puente ist wie eine Brücke über einen ungenutzte Schneise im Wald gebaut und liegt direkt am Wasser. Die Basis sind Stahlträger ob und unten, Betonwänden an den Seiten und die kompletten Fensterfronten zu beiden Seiten. Das ganze Konstrukt steht auf einem Beton Fundament, das sehr dezent in die Umgebung eingearbeitet wurde.

Es ist nicht ganz so flashig wie die Casa Brutale, das Apartement im Felsen einer Steilküste, aber auch nicht schlecht.

Klick auf das Bild für die große Ansicht.

Pabellon Puente – Der Bruecken Bungalow von Alarciaferrer-4

Pabellon Puente – Der Bruecken Bungalow von Alarciaferrer

Pabellon Puente – Der Bruecken Bungalow von Alarciaferrer-2

Pabellon Puente – Der Bruecken Bungalow von Alarciaferrer-3

Via Ignant