Sind sie zu bunt, bist du zu braun.

Vor ein paar Tagen las ich (im Spiegel glaube ich) einen Artikel über Roland Kaiser. Dessen Heimspiel bis vor kurzem immer in Dresden war. Obwohl er nicht vor dort kommt, verkaufte stets am meisten Tickets und war rundum beliebt. Bis er sich zwischen zwei Liedern zu Pegida, in Dresden ebenfalls sehr beliebt, äußerte. Seine klare Aussprache dagegen, nahm man ihm zum Teil schwer übel. Ich kenne kein Lied von ihm mit Titel, bin jetzt aber ein klein wenig Fan.

Das hat mit dieser Aktion von Fishermans Friend nur bedingt zu tun. Ich werde mir deswegen morgen an der Kasse kein Päckchen Lutschpastillen einstecken, aber ich finde es gut und vor allem wichtig, das solche Statements gemacht werden.

Hey Heidenau & Co, exklusiv für Euch: Unsere neueste Sorte. Solltet Ihr auch mal probieren! #mundaufmachen

Posted by Fisherman's Friend on Donnerstag, 27. August 2015