Die Kunst des Brot backens – Der tadschikische Weg

In Tadschikistan wird die Kunst des Brot Backens zum Teil noch in Art und Weise der Vorfahren ausgeübt. Der Ofen ist ein befeuertes Loch im Boden, an dessen Wände der präparierte Teig geklatscht wird.

Nach einiger Zeit ist das Brot fertig und ich finde es sieht hervorragend aus. Leider dürfte es relativ schwer sein, das mal selber auszuprobieren, doch Rezepte für hierzulande übliches Brot, gibt es ja genügend.

In Tajikistan, bread is still baked in a beautiful, traditional way at Shamsullo Dustov’s house in Kumsangir—just 30 miles from the Afghan border. Much of the surrounding land is nonarable, so the homemade bread makes up a large part of peoples’ average daily caloric intake. Watch the process unfold in John Wendle’s short piece.

[youtube]https://youtu.be/XSocqMT0hr4[/youtube]