Mixtape Monday – Yes Jersey by No Mango! (+Download)

Die beiden Homies Slona und Parrango, noch viel besser bekannt als No Mango!, haben Feuer gemacht. Mit ihrem aktuellsten Mix widmen sie sich dem Jersey Club Sound. Schnelle Kicks, viele Hi Hats und Bett-Quietschen.

In den 35 Minuten Abfahrt zeichnen sie verantwortlich für 8 eigene Remixes und das ganze gibt’s obendrein als Download. Ziemlich dope und schon den ganzen Tag immer wieder in Rotation bei mir.

Untitld presents: No Mango! Yes Jersey – A Jersey Club Mix

Jersey Club ist mehr als nur eine weitere neue Musikrichtung aus Newark, New Jersey. Der Uptempo-Sound mit Referenzen aus antikem Baltimore Club & zerhackten Vocalsamples ist eine Bewegung – mit eigenen Tänzen & eigener Partykultur, ähnlich wie z.B. Dancehall.

„Yes Jersey – A Jersey Club Mix“. Mit 8 (!) exklusiven Eigenproduktionen geben die Homies auch gleich noch ihre eigene Jersey Club-Version zum Besten. Natürlich neben den Tunes von Jersey Club Bossen wie DJ Sliink, Trick$ oder Nadus.

Tracklist:

Nadus – Nxwxrk (RL Grime Edit)
DJ Sliink – Put Cha Back in it
Mura Masa – Bae
The Weeknd – Often (Lido Remix)
Ty Dolla $ign – Paranoid (DJ Hoodboi & Falcons Remix)
No Mango – Sweet Truffle Love
Drake – Preach (No Mango Flip)
T-Pain & Kardinal Offishall – Disa My Ting (No Mango Flip)
Warren G – All I Ask of You (No Mango Flip)
Vic Mensa – Down On My Luck (TRICK$ Remix)
Falcons & DJ Hoodboi – Tick Tock
BDP – P is Free (No Mango Flip)
Trippy Turtle – FoFo
Banks – Faded (Lido Remix)
Mura Masa – Cloud Claps
Falcons – DDB
Alison Wonderland – Run (No Mango Flip)
Timbaland & Magoo – Up Jumps The Boogie (No Mango Flip)
The Weeknd – Crew Love (No Mango Flip)