Derzeit hält sich Bordalo II in Belem, einem sehr schönen Stadtteil von Lissabon auf. Dort hat er auch seine aktuellste Installation „Big Racoon“ an die Wand gezaubert.

Das er den Waschbären überwiegend aus Schrott und später mit Farbe gebastelt hat, lässt sich aus der frontalen Perspektive kaum erkennen. Eine sehr abgefahrene Arbeit, von der es nach dem Klick weitere Details zu sehen gibt.

Big_Racoon_New_Street_Installation_by_Bordalo_2015_02

Big_Racoon_New_Street_Installation_by_Bordalo_2015_03

Big_Racoon_New_Street_Installation_by_Bordalo_2015_04

Big_Racoon_New_Street_Installation_by_Bordalo_2015_05

Big_Racoon_New_Street_Installation_by_Bordalo_2015_01

Big_Racoon_New_Street_Installation_by_Bordalo_2015_06

By Bordalo II
Via Whudat & SAN