Aufm Ohr … vom Kleiner Donner

Kleiner Donner

Kleiner Donner sind David und Felix. Die beiden betreiben den Club, der seit 1,5 Jahren mein zweites Wohnzimmer und auch zuhause meines monatlichen Abends Buzzeltov ist.

Der Laden füllt eine Lücke, die in Hamburg viel zu lang offen war. Regelmäßig gibt es dort starke Bookings mit Sound, der trotz der Lage auf dem Touri-Strich, etwas abseits vom Mainstream liegt und immer wieder für Überraschungen sorgt. Eine Herzens-Angelegenheit.

Hier kommen 3 Tunes, die die beiden zur Zeit Aufm Ohr haben bzw. schon länger feiern.

David:

Dilates Peoples – Worst Comes To Worst:

Die erste amerikanische Rap-Single, die ich mir 2001/2002 zu Beginn meiner Hip-Hop Zeit auf Platte gekauft habe und bis heute regelmäßig höre.

Felix:

213 – My Dirty Ho

Ich habe früher, durch meine Mutter, immer viel Mozart im Elternhaus gehört. In diesem Lied haben die Boys von 213 das Lied “Lacrimosa” von Mozart verwendet. Ich finds einfach dope, habe die CD immer noch im Auto und höre die Platte sehr gerne, speziell dieses Lied.

Drake – “Worst Behavior”

Weil ich einfach ein totaler Fanboy bin. Shoutout to David Daub