Ich interessiere mich durchaus für Autos, kenne mich auch ein wenig damit Autos aus und sehe sie mir gern an. Im Segment der Oldtimer bin ich allerdings nicht sonderlich bewandert, obwohl es gerade hier unfassbare Perlen zu entdecken gibt.

Zum Beispiel diesen Roadster der Schmiede Mercer-Cobra von 1965, auf Basis eines Cobra Chassis. Entworfen vom ehemaligen Chrysler Design Chef, quasi dem Paten der Heckflossen, Virgil Exner.

Der Roadster war eine Sonderanfertigung für die amerikanische Kupfer Lobby und ist ein Einzelstück.

1965-Mercer-Cobra-Roadster-8

1965-Mercer-Cobra-Roadster-1

1965-Mercer-Cobra-Roadster-2

1965-Mercer-Cobra-Roadster-6

1965-Mercer-Cobra-Roadster-5

1965-Mercer-Cobra-Roadster-4

Fotos: RM Auctions
Via Fubiz