Ocean Gravity – Guillaume Néry & Julie Gautier

Freediver Guillaume Néry hat bereits mehrere Weltrekorde gebrochen. Derzeit liegt er bei 126 Metern, ohne Tauchgerät, versteht sich.

In diesem Video lässt er sich überwiegend treiben und wird gefilmt von Julie Gautier. Die Optik soll wirken, wie ein Spaziergang auf dem Mond, auf dem ähnliche Schwerkraft-Verhältnisse herrschen, wie unter Wasser.

Ein sehr abgefahrener Clip, der komplett ohne Bearbeitung und nachträglich Effekte gedreht wurde. Beeindruckend und ein wenig verwirrend.

Hier taucht in das tiefste Blue Hole der Welt auf den Bahamas.

-> Just like in the space, there isn’t anymore a top or a bottom. There isn’t anymore upside down and wrong side out. The ocean becomes cosmos, the man a satellite, and the bottom of the sea an unknown planet. Welcome in the fascinating universe of Ocean Gravity.