Dieser wunderschöne VW Bulli aka Samba wurde 1965 gebaut und irgendwann viel später in Kalfornien restauriert und minimal baulich verändert. Statt der üblichen 5 Sitze hat der Bulli in der Strech-Version nun Platz für 12 Personen und hinter dem obligatorischen Surfboard auf dem Dach nun auch ein Sonnendach.

Derzeit wird der Wagen auf Maui / Hawaii gefahren und scheint in einem extrem guten Zustand zu sein. Im Sofort-Kaufpreis von 220.000$ sind die Kosten zur Überführung natürlich noch nicht enthalten.

Eine komplette Liste der Features und alle Details dieser Auktion findet ihr bei Ebay, weitere Bilder gibt’s nach dem Klick.

PS: Ähnlich der Funktionalität des ausfahrbaren Hecks im T5Camper, nur viel schicker.

-> As stated, this stretch microbus was professionally built by a VW-only restoration shop in Southern California. No expense was spared during its two-year rotisserie restoration. Every single nut, bolt, and part is new…I mean absolutely everything. And, the parts are not swap meet Chinese junk. Only the highest quality parts that money could buy were used to build this vehicle (Wolfsburg West, Wolfgang International, Aircooled Accessories, etc.).

Samba-Oldtimer-Ebay-

Samba-Oldtimer-Ebay-2

Samba-Oldtimer-Ebay-5

Samba-Oldtimer-Ebay-4

Samba-Oldtimer-Ebay-6

Via A-Lab und KFMW