Am Wochenende veröffentlichte Kanye West „Only One„. Der Song ist eine Kollabo mit dem Newcomer Paul McCartney…Sagte einer und das Internet drehte durch.

Schön das Kanye seine Berühmtheit nutzt, um unbekannten Talenten den Weg ins Licht zu ebnen.

Twitter-User @CurvedDaily wurde anschließend im Netz beleidigt von den einen, gefeiert von den anderen. Er legte noch Einen nach (nach dem Klick), der mich ebenfalls gut amüsierte.

Was das soll? Bitte schlagen sie „Troll“ nach.

Ps: Übrigens finde ich „Only One“ überraschend gut.

Talentsucher-Kanye-West

Danke Pascal
Via SocialThings