Hamburg Hamm könnte (oder ist vermutlich auch) der Schauplatz einiger dieser furchtbaren geskripteten Reality Shows wie „Mitten im Leben“ auf RTL sein. Die Installation von Torben Spieker, in der Nähe der U-Bahn Burgstrasse, passt also wie die Faust auf’s Auge.

Die gut-bürgerliche Rückseite gibt’s nach dem Klick zu sehen.

-> “Auf der Rückseite der Installation sind das ARD- und das Logo der Sendung “Monitor”. Hintergrund ist, dass der Stadtteil auf der einen Seite des Parks deutlich bürgerlicher ist, als die Seite mit der Spielothek.”

rtl-mitten-im-leben-1-940x705

rtl-mitten-im-leben-2